Stichwort

Homöopathie

10 Presseschau-Absätze
9punkt 17.10.2019 […] Twitter. Demisch hat mit über 250 Mitgliedern einen Antrag für den Parteitag im November gestellt, der fordert, die Finanzierung der Homöopathie über die Krankenkassen zu beenden. Schließlich sei jene erwiesenermaßen nicht über den Placebo-Effekt hinaus wirksam. Die Homöopathie-Fans bei den Grünen wollen den Status quo der Kassenfinanzierung beibehalten." […] Bei den Grünen wird weiter über Globuli gestritten, berichtet Ulrich Schulte in der taz. Die Homöopathie-Kritiker in der Partei lehnten den Kompromissvorschlag des Vorstands ab, den Streit auf eine Fachkonferenz zu vertagen: "Eine gesundheitspolitische Fachkonferenz könne nicht die Kompromisslösung der Frage sein, 'ob wir uns zur Wissenschaft bekennen', schrieb das Grünen-Mitglied Tim Demisch auf Twitter […]
9punkt 23.05.2018 […] Deutschland zum Teil von Kassen bezahlte Homöopathie machen: "Die rund siebzig Bots geben vor, echte Personen zu sein und manipulieren dadurch Diskussionen auf Twitter. Durch gegenseitiges Liken und Retweeten sorgt das Netzwerk dafür, dass Hashtags wie #Homöopathie oder #MachAuchDuMit mit besonders vielen Beiträgen geflutet werden, die sich positiv zu Homöopathie äußern. Davon profitiert unter anderem […] homöopathischer Ärzte. Unter den zwanzig erfolgreichsten Tweets des Vereins sind fast ausschließlich Tweets, die durch die verdächtigen Twitter-Profile verbreitet wurden. Menschen, die aufklärend über Homöopathie twittern, werden dagegen von den Profilen systematisch blockiert." […]