Stichwort

Humboldt Forum

242 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 17
9punkt 13.06.2019 […] Es wäre so schön gewesen, aber leider leider: Das Humboldt-Forum wird nicht wie geplant in diesem Jahr eröffnet, berichtet unter anderem Christiane Peitz im Tagesspiegel: "Im Januar hatte die federführende Stiftung Preußischer Kulturbesitz erklärt, das Humboldt Forum solle im November eröffnet werden. Der Namensgeber und Forscher Alexander von Humboldt war am 14. September vor 250 Jahren in Berlin […] worden. Zu diesem Termin war ein Festakt im Schloss vorgesehen." Die Klimaanlage ist nicht rechtzeitig fertig geworden. Keine Lästereien bitte, Berlin ist diesmal ausnahmsweise nicht schuld. Das Humboldt Forum liegt in der Verantwortung von Horst Seehofers Innenministerium, erinnert Jens Bisky in der SZ. Nikolaus Bernau sieht es in der Berliner Zeitung ganz positiv: Die Verschiebung erlaubt es, die […]
9punkt 07.06.2019 […] schlimm, das Humboldt Forum leer zu eröffnen, fragt Boris Pofalla in der Welt und meint: "Für das Humboldt-Forum hätte die innere Leere sogar eine gewisse Konsequenz: das wiedererrichtete Berliner Stadtschloss ist zuallererst als Hülle konzipiert worden." In der taz meint auch Thomas Mauch: "Da werden sich schon auch ohne Elfenbein genug Schaulustige einfinden, wenn das Humboldt Forum Ende des Jahres […] Jahres wirklich die Pforten öffnet. Und die sich dahinter auftuende Leere könnte man dann gut als Denkraum nutzen. Als Erinnerung, dass lange vor dem Humboldt Forum doch erst die Idee stand, dass man an Stelle des Palasts der Republik mit seiner DDR-Vergangenheit lieber wieder das im Realsozialismus geschleifte historische Stadtschloss hätte - ohne dabei recht zu bedenken, dass es in Deutschland gar keine […] werden sollen, erhielten nicht die daraus ausgerichteten Klimaanlagen. Vitrinen wurden mit billigen, aber stark spiegelnden Gläsern bestellt. Überhaupt entspricht die technische Ausstattung des Humboldt-Forums nach Angaben von Kuratoren und Restauratoren überwiegend eher den Stand der mittleren 90er-Jahre, also kaum den heute geltenden Standards." Die Liste der verschobenen Ausstellungen, Eröffnungen […]
9punkt 06.06.2019 […] Jetzt ist also die Klimaanlage im Humboldt Forum nicht fertig geworden - und damit wird auch die letzte geplante Schau - eine üppige Elfenbeinausstellung -  die zur Eröffnung präsentiert werden sollte, auf 2020 verschoben, seufzt Jörg Häntzschel in der SZ. Dabei hatten zahlreiche internationale Museen schon längst abgelehnt, "ihre kostbaren Elfenbeinstücke in ein Haus zu geben, das sich noch im Bau […] Bau befindet". Das Humboldt-Forum soll dennoch im November eröffnen - leer, denn auch "das Stadtmuseum und die Humboldt-Universität haben ihre Ausstellungen auf Frühjahr 2020 verschoben. Die beiden oberen Stockwerke, die vom Ethnologischen Museum und vom Museum für Asiatische Kunst bespielt werden, sollen von diesem Zeitpunkt an nach und nach geöffnet werden. Doch auch dieser Zeitplan ist, so sagen viele […]
9punkt 18.04.2019 […] Zwischen allen Erfolgsmeldungen vernimmt Christiane Peitz im Tagesspiegel bei Klaus Lederers Halbzeitbilanz doch einige Misstöne, etwa mit Blick auf die Diskussion um freien Eintritt im Humboldt-Forum: "Da fühlt sich Lederer von Kulturstaatsministerin Monika Grütters über den Tisch gezogen. Das Schloss gratis zugänglich, das bedeutet auch freien Eintritt bei der vom Land finanzierten Berlin-Ausstellung […] wurde dem nun eine Absage erteilt." In der Berliner Zeitung ergänzt Harry Nutt, Lederer verfolge stattdessen die Idee "sozial Unterprivilegierten generell den Zugang zu Kultur zu erleichtern. Das Humboldt-Forum muss demnach in ein Gesamtkonzept Berliner Kultureinrichtungen einbezogen sein." […]
9punkt 15.12.2018 […] Berlin der Präsident eines afrikanischen Landes, dessen Gebiet einst ebenfalls deutsche Kolonie war. Er fand es bedauerlich, dass aus seinem Land so wenig im Humboldt Forum zu sehen sein wird, und fragte: 'Was können wir tun, damit wir im Humboldt Forum präsenter sein werden?'" Der Berliner Kultursenator Klaus Lederer will das Digitale in der Berliner Kulturpolitik fördern und stellt dafür einen kleinen […] schwierigen Fällen Museen und Anspruchsteller berät und konstruktive Lösungen vermittelt." Die Zeit hat Ijoma Mangolds Interview mit Hartmut Dorgerloh und Lars-Christian Koch - der eine Intendant des Humboldt Forums, der andere Leiter der Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin - online nachgereicht. Auf Mangolds drängende Fragen, wann denn nun endlich zurückgegeben wird, meint ein verdutzter Dogerloh: […]
9punkt 13.12.2018 […] Berlin der Präsident eines afrikanischen Landes, dessen Gebiet einst ebenfalls deutsche Kolonie war. Er fand es bedauerlich, dass aus seinem Land so wenig im Humboldt Forum zu sehen sein wird, und fragte: 'Was können wir tun, damit wir im Humboldt Forum präsenter sein werden?'" Fast entsetzt berichtet Andreas Kilb in der FAZ über eine Antwort von Bundeskulturministerin Monika Grütters auf Anfragen der AfD […] anderen historischen Erfahrungshorizont als dem, den die deutsche Geschichtskultur bisher abbildet." Im Zeit-Gespräch mit Ijoma Mangold verteidigen Hartmut Dorgerloh und Lars-Christian Koch das Humboldt-Forum und reagieren ungehalten auf Restitutionsfragen. "Es kann nicht sein, dass wir komplette Museen auflösen", sagt Koch - und Dorgerloh fügt hinzu: "Das irritiert mich am allermeisten an der aktuellen […]
9punkt 09.11.2018 […] Der SZ liegt ein Papier vor, aus dem ersichtlich wird, dass das Humboldt Forum wohl nicht im November 2019 fertig sein wird. Nicht weiter schlimm, meint Jörg Häntzschel, wenn nicht aus Zeitdruck "elementare konservatorische Prinzipien" verletzt würden: Verputzt und gemalert werde etwa dort, wo Artefakte in Holzkisten lagern. Aus einem weiteren Papier geht laut Häntzschel hervor, dass das Ethnologische […] Museum und das Museum für Asiatische Kunst den Organisationsstrukturen zum Opfer fallen. Nur wenige Mitarbeiter sollen bleiben und während in Dahlem noch 35.000 Objekte ausgestellt wurden, ist im Humboldt-Forum  Platz für nur 24.000 Objekte. Und: "Die Stiftung finanziert nicht nur die Ausstellungen, sie ist auch für Technik und Räume zuständig und für Kommunikation und Marketing. Aufgabe der Museen ist […]