Stichwort

Islamkritik

119 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 8
9punkt 05.12.2018 […] auf sich beziehen (damit sind aber offenbar nicht Nicht-Muslime gemeint). Ob diese tatsächlich "die Mehrheit der hier lebenden Menschen muslimischen Backgrounds" stellen, wie Sahin behauptet? Von Islamkritikern möchte sie sich zwar auch abgrenzen, aber sie wünscht sich für die Zukunft eine ideologiekritische Lesart des Korans. Und: "Es braucht Konzepte gegen Antisemitismus, Antialevismus, den Hass von […] Rassismus gegen schwarze Musliminnen und Muslime. Es braucht die Auseinandersetzung mit dem Rechtspopulismus und dem antimuslimischem Rassismus in der Mehrheitsgesellschaft und den Umgang mit der Islamkritik." Das "Denunziationsportal" soko.chemnitz.de des Zentrums für politische Schönheit sorgt immer noch für Diskussionen. Im Tagesspiegel findet Lorenz Maroldt die Aktion völlig in Ordnung. Da bekommt […]
9punkt 26.06.2017 […] Welche Einstellungen und Handlungen belegen diese Feindlichkeit ganz konkret? Zum Teil, behauptet der NAP gar, 'erfolgt Islam- und Muslimfeindlichkeit über eine Umwegkommunikation der sogenannten 'Islamkritik', die häufig mit dem Eintreten für Meinungsfreiheit ... legitimiert wird'. Es gibt nach dieser Lesart also echte und unechte Kritik." Im Freitag empört sich Antisemitismusforscher Wolfgang Benz […] eigentlich keine Religion, sondern eine politische Bewegung, die seit Jahrhunderten gegen 'den Westen' agiere und Europa, das christliche Abendland, zu dominieren drohe. Dass die Hysterie, die sich 'Islamkritik' nennt, auch Publizisten wie Politiker ergriffen hat, sich politisch gar als Partei formiert, gehört zu den alarmierenden Entwicklungen unserer Tage." Große Sorgen machte sich Patrick Bahners am […]