Stichwort

Jedermann

235 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 16
Efeu 19.07.2021 […] Standard hervorragend besetzt, mit Verena Altenberger als Buhlschaft, Edith Clever und Angela Winkler als Jedermanns Mutter. Selten war ein "Jedermann" so "verbissen auf Tristesse getrimmt", klagt dagegen Bernd Noack in der NZZ: "Keine Fallhöhen mehr in dieser Deutung. Lars Eidinger als neuer Jedermann kommt schon als Verlorener auf die Bühne. In roten Unterhosen mag ihn das Leben nicht mehr freuen, Protz […] Lars Eidinger als Jedermann. Foto: Matthias Horn / Salzburger FestspieleNur die besten Theaterschauspieler dürfen sich bei den Salzburger Festspielen mit den hölzernen Versen von Hofmannsthals "Jedermann" herumquälen, weiß Christian Meyer in der SZ. Und für Lars Eidinger hat Michael Sturminger eine neue, betont weibliche Inszenierung besorgt: "'Männlich dominante Denkmuster' will Sturminger aufbrechen […] gelegentlich auf die Bremse zu steigen. Allerdings ist sein Jedermann anfangs bedrohlich nahe an der Farce: Wie ein nicht mehr ganz junger Glam-Rocker jagt er in einer senfgelben Schlaghose über die Bühne, immer auf der Suche nach dem nächsten Kick, dem nächsten Opfer." In der FAZ ist Simon Strauss von Eidinger richtig begeistert: "Dieser Jedermann versündigt sich nicht in erster Linie gegen die Armen, […]
Efeu 21.08.2020 […] "Everywoman" Premiere, eine Art Neufassung des "Jedermann" von Regisseur Milo Rau und der Schauspielerin Ursina Lardi. Ihre Jederfrau haben die beiden in der todkranken Helga Bedau gefunden, erzählt nachtkritiker Reinhard Kriechbaum, der gerührt ist, aber, versichert er schnell, auf die Tränendrüsen werde nicht gedrückt. "Es hätte auch ein Jedermann sein können, denn um einen feministischen Zugang […] medizinische Urteil über sie ist gesprochen. Bauchspeicheldrüsenkrebs, inoperabel. Da ist's also bitterernst mit dem Ende. Auf Video wird Helga Bedau zugespielt. Zuerst in einem die Hofmannsthal'sche Jedermann-Tischgesellschaft direkt zitierenden Setting, dann allein. Mutterseelenallein. Zwischen Ursina Lardi auf der Bühne und der Dame on screen entwickelt sich ein leises Zwiegespräch. Wie ist das für sie […]