Stichwort

Kriegsfotografen

16 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Feuilletons 29.10.2013 […] Bei Ebay ist das einzig erhaltene Interview mit dem Kriegsfotografen Robert Capa aufgetaucht, berichtet Andrea Köhler. Erworben hat es das New Yorker International Center of Photography, auf dessen Homepage es nun zu hören ist: "Zwar klingt manches, was Capa in dieser Morning-Talkshow erzählt, ziemlich phantastisch; etwa die Story, wie er mit John Steinbeck anlässlich einer Reportage für die Herald […] direkt nach dem Zweiten Weltkrieg zwei Wochen lang gänzlich unbemerkt durch die Sowjetunion reiste... Was in diesem Tondokument jedoch evident wird, ist eine tiefere Wahrheit: dass nämlich der Kriegsfotograf, schon weil er ungerührt 'losschießen' muss, selber ein Krieger ist." (Oben: "Der fallende Soldat", 1936) Weiteres: Für Joachim Güntner war das Highlight der Herbsttagung der Deutschen Akademie […]