Stichwort

Kulturszene

143 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 10
9punkt 16.12.2020 […] Eine breite Mehrheit im Bundestag hat letztes Jahr für die BDS-Resolution gestimmt. Nur die Kulturszene ist von diesem demokratischen Votum offenbar nicht beeindruckt. Höchste Kulturfunktionäre fordern die Mehrheit im Bundestag auf, ihren Beschluss zurückzunehmen und nennen das "Initiative GG 5.3 Weltoffentheit" (unsere Resümees). Nun treten ihnen Hunderte von Künstlern und Autorinnen in einem weiteren […] auf Regierungen auszuüben, die Menschenrechte verletzen. Wir lehnen den Bundestagsbeschluss ab, weil er genau dieses Recht verweigert. Wir lehnen ihn ab, weil er die Polarisierung innerhalb der Kulturszene in einer Zeit verschärft hat, in der der Aufstieg rechter Nationalismen von uns erfordert, in Solidarität im Kampf gegen den zunehmenden Hass zusammenzustehen, der sich in Deutschland und darüber […]
Efeu 06.11.2020 […] "Die arrivierte Kulturszene ist so was von krank und kaputt", empört sich in der nachtkritik Sarah Waterfeld, Mitglied des Künstler*innen-Kollektiv Staub zu Glitzer, das 2017 die Volksbühne besetzte. Kritische Theater wie das BE, die Volksbühne oder das Maxim Gorki, die derzeit gerne ihre Systemrelevanz betonen, funktionieren sehr gut in ausbeuterischen Zusammenhängen und lassen sich dabei sogar gern […] r Kammeroper, mehr Geld vom Staat für die freien Künstler und empört sich, dass die Oper als von der Politik als Unterhaltung eingestuft wird: "Es ist respektlos und obszön." Weniger Klagen der Kulturszene wünscht sich im Interview mit Dlf Kultur dagegen Amelie Deuflhard, Künstlerische Leiterin von "Kampnagel" in Hamburg: "'Ich finde natürlich auch, dass Theater superwichtige Orte sind, aber vielleicht […]