Stichwort

Till Lindemann

22 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Efeu 08.04.2020 […] Ziemlich ratlos steht Zeit-Kritiker Jens Balzer vor der Twitter-Kontroverse rund um Rammstein-Sänger Till Lindemanns jüngsten Lyrikband, der auch ein Gedicht aus Ich-Perspektive eines Vergewaltigters enthält (unser erstes Resümee) - ein zweifelhaftes Spektakel, das man zuvor auch schon bei Rammstein rauf und runter hätte beobachten und anprangern können: "Sind Vergewaltigungsfantasien, wenn sie in […] hypernervöse Dauererregung der twitternden Literaten das komplementäre Extrem. Es ist gut, dass Debatten wie diese geführt werden. Noch besser wäre es, sie entstünden nicht erst, wenn jemand wie Till Lindemann aus den weiten Feldern der Massenkultur in das enge Gehege des Literaturbetriebs stolpert." Außerdem: Für den Standard liest Ronald Pohl, wie Walter Benjamin Kafka las. In der SZ legt uns Martina […]