Stichwort

Metal

255 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 17
Efeu 03.08.2019 […] Ein sehr bewegendes Gespräch über Freundschaft hat Florian Friedman für die Welt mit dem Musiker Jesse Hughes von den Eagles of Death Metal geführt - jener Band also, die bei dem Anschlag auf das Bataclan gerade live auf der Bühne stand. "Ich habe Menschen gesehen, die sich vor geliebte Menschen warfen, um sie vor den Schüssen zu schützen. Ohne zu zögern. Ich stand einfach da und staunte darüber, wie […] Drogeneskapaden - wird dann nicht eine Figur weichgezeichnet, gar eine virtuelle, jugendfreie Kunstfigur geschaffen, die mit dem Original nicht mehr viel gemein hat?" Weiteres: Nicht nur Woodstock und Metal (siehe unser Efeu von gestern), sondern auch Punk wurde vor 50 Jahren ins Leben gerufen, wie Christian Schachinger im Standard in einer Würdigung des 1969 erschienen Debüts von Iggy Pops Band The Stooges […]
Efeu 02.08.2019 […] zum Mond betrifft. Und Christian Thomas zeigt sich in der FR ganz zufrieden, dass das Revival ausfällt: Das Festival hätte sich eh nicht wiederholen lassen. Nicht  50, sondern 30 Jahrgänge kann das Metal-Festival in Wacken mittlerweile vorweisen - Grund genug für einen Rückblick. Aber Jens Balzer zeigt auf ZeitOnline auch, dass die genretypische Musik und Ästhetik, die in den meisten Ländern nurmehr […] in anderen immer noch ein Risiko darstellt, nämlich dort "wo der Liberalismus und die säkulare Aufklärung unter dem Druck religiöser Fanatiker und Fanatikerinnen stehen", so etwa "in Polen, wo der Metal-Sänger Adam Darski alias Nergal und seine Band Behemoth zu den prominentesten kulturellen Widersachern der immer reaktionärer auftretenden katholischen Kirche und der angeschlossenen Regierungspartei […] wo weite Teile der Bevölkerung sogar spaßbefreiter als die polnischen Katholiken sind, wenn es um die Lästerung ihres Gottes und des dazugehörigen Propheten geht. Wer wie etwa die libanesische Black-Metal-Band Ayat die blasphemischen Gepflogenheiten der europäischen Genrevorbilder auf die örtliche Religion überträgt, riskiert damit nicht weniger als sein Leben." Weiteres: Hermann Unterstöger berichtet […]