Stichwort

Münchner Abkommen

17 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Magazinrundschau 23.10.2015 […] Der Wort "Mnichov" (München) steht in der tschechischen Sprache immer noch für ein nationales Trauma, nämlich für das Münchner Abkommen von 1938, nach dem die Tschechen sich von den Westmächten im Stich gelassen und Hitlerdeutschland ausgeliefert sahen. Regisseur Petr Zelenka, in seinem Land für schön skurrile Filme bekannt, hat nun dieses Trauma in einem offenbar originellen Film verarbeitet, der […] die Möglichkeit, das Drehbuch zu lesen, das Forman gemeinsam mit Václav Havel vorbereitete. Es war völlig belastet von der tschechischen Vorstellung, die Franzosen müssten sich bei uns für das Münchner Abkommen entschuldigen. Es ist wohl gut, dass sie das nicht gedreht haben. Es wäre historisch unrichtig und ganz dem Mythos der 'Münchner Tragödie' verpflichtet gewesen, den wir in unserem Land gesponnen […]