Stichwort

Navajo

4 Presseschau-Absätze
Feuilletons 01.08.2001 […] Marine Philip Johnston eine brillante Idee ? warum nicht Navajo- Indianer als Funker einsetzen. Johnston ist als Sohn eines Missionars im Reservat aufgewachsen. Er beherrscht die Sprache fließend und weiß, dass kaum ein Außenstehender das komplexe System aus Lautmalereien, phonetischen Feinheiten und bildlichen Umschreibungen durchschaut." 400 Navajo Code Talkers gab es insgesamt, erzählt Kreye, schön auch […] Andrian Kreye erzählt, wie Präsident Bush die Navajo-Funker des Zweiten Weltkriegs ehrte. Die Geschichte dieser Funker, verspricht er, "ist wirklich gut. Sie beginnt 1942. Englischsprachige Agenten des japanischen Geheimdienstes haben seit Pearl Harbor sämtliche Verschlüsselungen des amerikanischen Funkverkehrs dechiffriert. Die einzigen Codes, die den Amerikanern noch bleiben, sind so kompliziert […] auch, dass sie geehrt wurden. Aber die Geschichte hat eine Kehrseite: "Denn im Navajo-Reservat lebt die Hälfte der Einwohner unter der Armutsgrenze. Das durchschnittliche Jahreseinkommen liegt bei knapp 12000 Dollar pro Kopf ? rund ein Drittel von dem sonstigen Pro-Kopf-Einkommen in den USA. Die Arbeitslosenrate hat sich bei 59 Prozent eingependelt." Weitere Artikel: Wolfgang Schieder berichtet, […]