Stichwort

Deniz Ohde

12 Presseschau-Absätze
Efeu 10.02.2021 […] Walter staunt in der Jungle World darüber, wie es Deniz Ohde mit ihrem Roman "Streulicht" gelingt, seine Erfahrungswelt als Jugendlicher in Frankfurt in Sichtweite zu den Chemiewerken zu triggern, wo Ohde doch 33 Jahre jünger ist als er, eine Frau und noch dazu postmigrantische Erfahrungen hat. "Im Unterschied zu Ernaux und Eribon erzählt Deniz Ohde nicht nur von der Schwerkraft der Herkunft aus der […] Proleten ausgesetzt. ... So gesehen ist 'Streulicht' der Roman zu diesen widersprüchlichen, zum Teil gegenläufigen Ungleichzeitigkeiten. Mit ihrem von keiner Sozialromantik getrübten Blick beschreibt Deniz Ohde, wie Wurmfortsätze des Fordismus in die postfordistische Gegenwart hineinragen, wie versprengte Reste von Traditionsmileus sich halten als Rückzugsräume für deklassierte, depravierte, depressive […]
Efeu 16.09.2020 […] Die Shortlist für den Deutschen Buchpreis ist da: Hoffnung auf die Auszeichnung dürfen sich nun Bov Bjerg, Dorothee Elmiger, Thomas Hettche, Deniz Ohde, Anne Weber und Christine Wunnicke machen - die Links führen je zu unseren Rezensionsnotizen der nominierten Romane. Groß ist die Freude der Literaturkritiker: "Klug sind alle" diese Romane, einen eindeutigen Favoriten gebe es allerdings nicht, meint […] gestreut, meint Andreas Platthaus in der FAZ: "Keine Verlagsdoppelnominierungen, eine gute Mischung aus Prominenten (Bjerg, Hettche), Etablierten (Elmiger, Weber, Wunnicke) und einer Debütantin (Deniz Ohde). Dass es mehr Frauen als Männer sein würden, war angesichts der Qualität der Bücher zu erwarten gewesen." Darüber hinaus sind alle nominierten Bücher "erkennbar Herzensanliegen." Keine Verflachung […] eine Hexe zu machen." Weiteres: Marcus Müntefering porträtiert im Freitag die in Los Angeles lebende Schriftstellerin Steph Cha. Der Freitag führt ein kurzatmiges Gespräch mit der Schriftstellerin Deniz Ohde. Martin Prinz setzt sich für einen Standard-Essay mit Thomas Bernhard ins Gasthaus. Besprochen werden unter anderem Thomas Hettches "Herzfaden" (SZ), Christoph Peters' "Dorfroman" (taz), Johny Pitts' […]