Stichwort

Russische Geschichte

28 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
9punkt 20.08.2014 […] Es gibt sehr wohl eine freiheitliche Traditionslinie in der russischen Geschichte, auch wenn sie verschüttet ist, meint der in Deutschland lehrende Historiker Leonid Luks in der Welt, sie manifestierte sich nach der Februarrevolution 1917: "Auf den Trümmern der 1917 gestürzten Monarchie wurde die "erste" russische Demokratie errichtet, die im Wesentlichen das Werk der revolutionären Intelligenzija […] darstellte. Dass dieses wohl freiheitlichste System der russischen Geschichte acht Monate später zerstört werden sollte, hatte weniger mit dem russischen Nationalcharakter, vielmehr mit der Skrupellosigkeit seiner totalitären Feinde zu tun, die alle Freiheiten, welche die Demokratie gewährt, dazu benutzten, um diese zu vernichten." Ebenfalls in der Welt unterhält sich Igal Avidan mit dem britischen […]