Stichwort

Russlanddeutsche

21 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
9punkt 15.12.2020 […] Es gibt zwei Migrantengruppen, die im öffentlichen Diskurs wenig wahrgenommen werden. Beide kommen aus Russland - die Russlanddeutschen und die jüdischen Kontingentgflüchtlinge. Beide wurden zunächst positiv wahrgenommen, sagt der Wiener Migrationsforscher Jannis Panagiotidis im Gespräch mit Julia Wasenmüller in der taz. Aber "diese positiven Projektionen konnten schnell kippen und schlugen dann in […] von saufenden, kriminellen, prügelnden Russen um, die sich ihre Aufnahme in Deutschland unter Vortäuschung einer falschen Identität erschlichen hätten. Den Spruch 'Das einzig Deutsche an den Russlanddeutschen sind ihre deutschen Schäferhunde' haben wir gerade wieder gehört. Das schrieb der Journalist und Autor Hasnain Kazim auf Twitter. Diese Parole war auch schon in den Neunzigern - nicht nur unter […]