Stichwort

Hans Sachs

16 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Feuilletons 27.07.2007 […] Muss man gesehen haben, meint Eleonore Büning über die "Meistersinger"-Inszenierung Katharina Wagners in Bayreuth, auch wenn Hans Sachs am Ende die Stimme versagte. "Man kann kritisieren: längst abgefrühstückt, viel zu spät. Aber die Verstrickung der Rezeption Wagnerscher Musik in den Nationalsozialismus ist kein Thema, das einen Schlusspunkt zulässt. Man könnte auch sagen: viel zu grobklotzig, alles […] röhrenden Hirsch in Gold zwischen den brekerartigen Übermenschenstatuen am Ende des Abends nicht bemerkt oder die Gesten nicht verstanden, mit denen der auf einmal so unangenehm streng gescheitelte Hans Sachs das Brandopfer ins Werk setzt." Weitere Artikel: In der Reihe "Gefahr durch Islamisten" widmet sich Kerstin Holm der Situation in Russland, wo man offenbar kein längerfristiges Terrorbekämpfungskonzept […]