Stichwort

Rebecca Saunders

13 Presseschau-Absätze
Efeu 17.01.2019 […] Der Ernst-von-Siemens-Preis geht in diesem Jahr an die Komponistin Rebecca Saunders, überhaupt erst die zweite weibliche Preisträgerin. Nicht nur für die Gleichberechtigung, sondern insbesondere für die Musik ist diese Auszeichnung erfreulich, schreibt Henrik Oerding in der SZ voller Bewunderung für Saunders' intensive Arbeiten, etwa das Stück "Yes", das von Molly Blooms Schlussmonolog in James Joyce' […] Stücken der äußerlich sehr ruhig wirkenden Komponistin) noch logisch und organisch erscheinen in ihrem Bau." Auf der Website des Siemens-Preises unternimmt Björn Gottstein "fünf Versuche über Rebecca Saunders". Besprochen werden Daniel Barenboims Klavierkonzert in Zürich (NZZ), ein Auftritt von Jens Friebe (FR), ein Konzert der Staatskapelle und Pianistin Elisabeth Leonskaja (Tagesspiegel) und ein […]
Efeu 11.09.2017 […] Das Musikfest Berlin hat mit "Yes" eine neue, von Joyce' "Ulysses" inspirierte Arbeit von Rebecca Saunders uraufgeführt. Dafür betraten das Ensemble Musikfabrik und die Sopranistin Donatienne Michel-Dansac die Bühne zunächst sehr publikumsvergessen, erfahren wir von Katharina Granzin in der taz. Doch "auf einmal irgendwann aus diesem konzentrierten Nichts dieser Ton! Er ist der erste Baustein eines […] "Dass sie im besten Sinn auf der Nutzlosigkeit von Musik beharrt in Zeiten, da die klassische Musik sich steigendem Rechtfertigungsdruck ausgesetzt sieht, macht sie zur wichtigen Stimme. ... Rebecca Saunders' Reichtum an klanglichem Vokabular ist dabei überwältigend. Dass sie dieses Vokabular gemeinsam mit den Musikern des Ensembles entwickelte, trägt entschieden zur klanglichen Schönheit bei." Die […]
Efeu 07.09.2017 […] "Ode to Perfume" hält er etwa für "einen der schönsten Vocodersongs, die je erschienen sind." Das hören wir uns gerne an: Übermorgen wird in Berlin das neueste Werk der britischen Komponistin Rebecca Saunders uraufgeführt: "Yes", die Vertonung des Schlussmonologs von Joyces "Ulysses". Im Interview mit Volker Hagedorn von der Zeit erzählt Saunders, die aus einer Musikerfamilie kommt, wie sie mit 16 […] beschloss sie, am Klavier, in verschiedenen Farben. 'Aber ohne Innenklavier', lautete Rihms Bedingung - also ohne Tricks mit präparierten Saiten, Alufolie und Klöppeln. Nur Tasten und Pedal." Hier Rebecca Saunders' von Beckett inspiriertes Stück "Still" Außerdem: Jan Küveler ist für die Welt zur Insel Samos gereist, wo das Samos Young Artists Festival sich "auf die Fahnen geschrieben hat, Grenzen zu […]