Stichwort

Schuhe

5 Presseschau-Absätze
Efeu 07.12.2020 […] zu halten. Eine breite, hohe, das heißt Raum einnehmende Antwort, bei der es nicht um jene Schönheit geht, die typischerweise von Frauen gewünscht ist (zart, filigran, leicht). Der Schuh zu #MeToo, gewissermaßen, der Schuh gegen Klimazerstörung, Rassismus, Polizeigewalt, entfesselte Autokraten." […] Klobig-militärisch anmutende Schuhe im Traktor-Stil sind schon eine ganze Weile der absolute Hit, schreibt Antonia Baum in der Zeit. Sie haben ja auch einen ganz besonderen Reiz, denn sie sehen "sowohl militärisch als auch futuristisch", aber eben "ein bisschen bescheuert, aber irgendwie toll aus" - und passend zur Gegenwart wirken sie auch ein wenig wie das Schuhwerk, in denen sich in apokalyptischen […]
Efeu 09.11.2019 […] 1600 und Plateauschuh, Towers, Buffalo, Wiesbaden, 1996 © DLM, M. ÖzkilincKatharina Rudolph besucht für die FAZ im Deutschen Ledermuseum in Offenbach eine Ausstellung mit Schuhen aus 2000 Jahren Geschichte und lernt: der Absatz am Schuh war ursprünglich für den Mann gedacht, damit er sich im Steigbügel festhaken konnte und nicht vom Sattel fiel. "Ende des sechzehnten Jahrhunderts wanderte er dann in die […] Lederplättchen, zum zentralen Merkmal der höfischen Schuhbekleidung avancierte und von Männern, bald aber auch von Frauen und Kindern getragen wurde. Um Rang und Status zur Schau zu stellen, versah man die Schuhe mit opulenten, austauschbaren Schnallen und exquisiten Materialien wie Edelsteinen, feinem Leder, Seide oder Brokat. Als dann jedoch in der Französische Revolution die Bürger auf die Barrikaden gingen […]