Stichwort

Solidarität

4 Presseschau-Absätze
9punkt 11.03.2019 […] Interview mit der SZ, warum er Solidarität für einen wichtigeren Begriff hält als Gerechtigkeit oder Empathie: "Der Sozialstaat braucht Gerechtigkeitserwägungen, die im Prinzip für alle Beteiligte einsichtig sind und deshalb verpflichtend gemacht werden können. Aber er geht unter, wenn er nicht durch ein Solidaritätsbestreben in der Gesellschaft gehalten wird. Solidarität bindet und moderiert Gerechtigkeit […] Gerechtigkeit. Die Solidarität der Staatsbürger kommt zum einen für die Kosten der Zuerkennung sozialer Rechte auf. Sie kann zum anderen aber auch einen gewissen Takt bei der Wahrnehmung sozialer Rechte verlangen. Es gibt eine unausgesprochene Reziprozitätsregel im Solidaritätsempfinden, die explizite Rechte an implizite Pflichten bindet." Am Wochenende hat sich die ehemalige Freien Volksbühne, heute Haus […]
Magazinrundschau 18.07.2018 […] (von Eurozine ins Englische übersetzt) geht Carl Cassegård neuen, individualisierten Formen der Solidarität und des Protests nach: "Das vorherrschende Ideal globaler Solidarität innerhalb neuer sozialer Bewegungen kann als Ausdruck einer reflexiven Solidarität begriffen werden, in dem Sinne, dass Solidarität nicht in bereits bestehenden Gemeinschaften oder Interessen verankert ist, sondern durch kommunikative […] deren Verlauf sich der Einzelne erst aus moralischen oder anderen Gründen mit bestimmten Anliegen identifiziert, Klimagerechtigkeit oder die Unterstützung von Flüchtlingen etwa … Individualisierte Solidarität ist nicht notwendigerweise offen, sondern kann engstirnig daherkommen, wenn sie etwa Nationalismus oder Rassismus ausdrückt. Der giftige Ton in manchen Webforen zeigt auch, dass sie nicht unbedingt […] im Sinn einer Offenheit für den Einfluss von Argumenten Andersdenkender ist. Nur, indem wir ihre Ambivalenzen erkennen, können wir die Beschränkungen und die Möglichkeiten der individualisierten Solidarität einschätzen und auf welche Weise sie sich in eine offenere, inkludierende und reflexive Richtung entwickeln könnte." […]