Stichwort

Sony

113 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 8
Efeu 01.06.2019 […] nimmt von Konsumentenseite ständig zu und damit auch das der Klassiklabels. Und Sony Music hat jede Menge Klassik im Portfolio." Entsprechend wichtig ist es für den Konzern "dort beheimatet zu sein, wo die Streamingdienste sitzen, von denen man sich abhängig gemacht hat." Außerdem hat Plutonio Plarre für die taz mit dem Sony-Buchhalter Philipp von Esebeck gesprochen. Der Konzern kokettiert auch durchaus […] dem aktuellen, gerade gestürzten Hassobjekt." Für den Standard berichtet Stefanie Schermann. Der Geldregen, den Streaming zumindest Musikindustrie und -verwertern beschert hat, führt auch dazu, dass Sony von München nach Berlin heimkehren will, berichtet Andreas Hartmann in der taz. 2004 hatte der damals schwer angeschlagene Konzern die Hauptstadt verlassen, jetzt zieht es ihn in die Potsdamer Straße […]
Efeu 23.06.2016 […] Cannes-Kritiken vor einigen Monaten bereits auf DVD veröffentlichte Film jetzt doch noch ins Kino kommt, ist dem hartnäckigen Engagement einiger Filmtheater zu verdanken, erklärt Andreas Busche in der taz: "Sony ist nicht erst seit 'The Lobster' dafür berüchtigt, 'schwierige' Arthouse-Filme äußerst stiefmütterlich zu behandeln. Im Frühjahr brachte der Unterhaltungskonzern das Holocaustdrama 'Son of Saul' nur […] weil es kurz zuvor für den Auslandsoscar nominiert worden war. ... Das David-Foster-Wallace-Roadmovie 'End of the Tour' mit Jesse Eisenberg wurde gleich auf dem Home-Markt versenkt. Das Verhalten von Sony ist symptomatisch für die gesamte deutsche Verleihlandschaft bis hinein in den Arthouse-Sektor." Dabei birgt "The Lobster", wie Christiane Peitz im Tagesspiegel verspricht, "einen Heidenspaß". Bereits […]