Stichwort

Tolokonnikowa

22 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Feuilletons 25.09.2013 […] In einem offenen Brief, den die Welt gekürzt wiedergibt, schildert Pussy-Riot-Mitglied Nadeschda Tolokonnikowa die erbärmlichen Bedingungen in dem mordwinischen Straflager, in dem sie seit einem Jahr einsitzt: "Die Sanitätsbedingungen im Lager sind so, dass ein Häftling sich als rechtloses schmutziges Vieh fühlt. Es gibt Hygienezimmer in jeder Baracke, aber um Häftlinge zu erziehen und zu bestrafen […] Gründen bekommen Häftlinge nur trockenes Brot, mit reichlich Wasser verdünnte Milch, ausschließlich ranzige Hirse und nur faule Kartoffeln zu essen." Als Reaktion auf die Veröffentlichung wurde Tolokonnikowa in eine Einzelzelle verlegt. (Hier die ungekürzte russische Fassung). Weiteres: Tim Ackermann und Barbara Möller informieren über die deutsch-israelische Rangelei um den Welfenschatz. Sven Clausen […]