Stichwort

Ukrainische Geschichte

6 Presseschau-Absätze
9punkt 22.02.2021 […] Grunde keine aktive Rolle mehr, bis er vom russischen Geheimdienst getötet wurde. Heute so Portnov, wird er von allen politischen Seiten benutzt, was eine konstruktive Beschäftigung mit der ukrainischen Geschichte eher behindert: "Sowohl die negative als auch die positive Stereotypisierung von Bandera findet in schrillen Tonlagen statt. ... Diese Aktualisierung nützt sowohl den Anhängern des Bandera-Kults […] exaltierten Stil à la Donzow statt. Möglicherweise unterdrückt die Lautstärke der Auseinandersetzungen um Bandera die Tatsache, dass die historische Figur Bandera keineswegs zentral für die ukrainische Geschichte ist und dass die positiven und negativen Mythen um seine Person nicht der Schlüssel zum Verständnis der sozialen und politischen Phänomene der heutigen Ukraine sind." […]