Stichwort

Wissenschaft

685 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 46
9punkt 18.06.2020 […] Soziologe Wolf Lepenies in der Welt zur Lektüre von Max Webers Text "Wissenschaft als Beruf", in dem Weber daran erinnerte, dass wissenschaftlicher Fortschritt aus einer "Folge von Korrekturen und Selbstkorrekturen" besteht. Gleichwohl warnte Weber vor einer Vermischung von "Erkenntnissphäre und Wertungssphäre", von Wissenschaft und Politik: "Für ihn hatte der Wissenschaftler sich damit zu bescheiden […] bescheiden, ein 'Impresario der Sache' zu sein: 'Persönlichkeit auf wissenschaftlichem Gebiet hat nur der, der rein der Sache dient.' Gurus, Propheten und Möchte-Gern-Politiker hatten in der Wissenschaft nichts zu suchen. Wissenschaftler durften nicht den Anspruch erheben, 'Führer in Angelegenheiten der Lebensführung zu sein'. In der Corona-Krise aber wurden manches Mal Virologen und Epidemiologen zu Experten […]