Stichwort

Frank Witzel

51 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 4
Efeu 30.05.2020 […] Didier Eribon, Saša Stanišić, Bov Bjerg, Frank Witzel - all deren Bücher eint der Rückblick zu den eigenen Wurzeln, die Heimkehr nach dem Heranwachsen, beobachtet taz-Kritiker Dirk Knipphals. Der jeweilige Rückblick gestaltet sich allerdings sehr spezifisch, abhängig von der damit verbundenen Nationalgeschichte: "Eribon begreift seine Distanzierung von seinem kommunistisch geprägten Arbeitermilieu […] Vergangenheit wird schräger, verliert das für die alte Bundesrepublik so lange gültige unhinterfragt Normale, wird geheimnisvoller und damit etwas, in dem man sich auch verlieren kann. So geht es Frank Witzel in seinem Memoir 'Inniger Schiffbruch', in dem die Rückkehr an den Ort der Herkunft noch einmal anders inszeniert wird", nämlich "als anhand von Träumen, Familienfotos und sonstigen Überlieferungen […]