Stichwort

Wonder Woman

22 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Efeu 16.02.2021 […] Szene aus "Wonder Woman 1984" (Warner)Patty Jenkins' neuer "Wonder Woman"-Film kommt nun auch in Deutschland lediglich per Stream auf den Markt. FAZ-Kritiker Dietmar Dath hat seine Zweifel, ob es in diesem in den Achtzigern spielenden Film mit Emanzipation noch allzu weit her ist: "Ist das Popfeminismus? Zu der Zeit, in der dieser Film spielt, hießen amerikanische Spielfilmheldinnen 'Silkwood' (Meryl […] (Meryl Streep gegen die Atomindustrie, 1983) oder 'Norma Rae' (Sally Field als Textilarbeiterin und Gewerkschafterin, 1979), Wonder Woman hat mit dem, was man seinerzeit 'fortschrittlich' nannte, nicht viel am Schuh, nur Gal Gadot in der Hauptrolle überzeugt gleichstellungsperspektivisch." In der FAZ beobachtet Edo Reents die Aktion #actout, die für eine höhere Sichtbarkeit sexuell diverser Lebensentwürfe […]
Efeu 28.12.2020 […] Wonder Woman 1984, Gal GadotAn Weihnachten stellte Warner mit Patty Jenkins' "Wonder Woman 1984" seinen ersten Blockbuster parallel zur (sehr überschaubaren) Kinoauswertung in den USA auf den konzerneigenen Streamingdienst HBO Max online - viele weitere sollen folgen. Dass diese umstrittene Corona-Strategie sich auf 2021 beschränken wird, glaube in der Branche kaum noch jemand, schreibt Verena Lueken […] als fünfzig Dollar. Ein HBO-Max-Abo (das nur den amerikanischen Kunden zur Verfügung steht) kostet fünfzehn Dollar im Monat. Für den Kunden, so scheint es, eine leichte Rechnung. Aber für AT&T? 'Wonder Woman' hat ein Produktionsbudget von an die zweihundert Millionen Dollar. Wie können sich solche Kosten über Fünfzehn-Dollar-Abos amortisieren?" Dazu passend hält Hanns-Georg Rodek in seinem für die […] akuten Kinokrise nun räche, dass die großen Kinoketten in den letzten Jahrzehnten "immer stärker auf immer weniger Pferde gesetzt, manchmal 19 von 20 Leinwänden dem neuesten 'Harry Potter' oder 'Wonder Woman' überlassen haben. Dies war eine kurzsichtige, eine abhängig machende Politik, die auf eine einzige Säule setzte", die nun wegbreche. Rodek wendet sich außerdem strikt gegen den vom Filmhistoriker […]
Efeu 21.11.2020 […] 80s-Exzess im Heimkino statt auf der großen Leinwand: "Wonder Woman 1984"Warner wird seinen schon lange im Stall stehenden Blockbuster "Wonder Woman 1984" zumindest in den USA an Weihnachten nun definitiv in die (paar wenigen noch geöffneten) Kinos bringen, aber zeitgleich auch auf Digitalplattformen anbieten - und damit das Zeitfenster, das Kinos zur Auswertung üblicherweise zugestanden wird, de facto […] der SZ. "Im Grunde ist es ein Traum der großen Studios, dass sie das Szenario der totalen Wahlfreiheit einmal testen können: Wer rüstet zum gemeinsamen Ausflug ins Filmtheater, um Gal Gadot als 'Wonder Woman' im Kalten Krieg der Achtzigerjahre zu sehen - und wer abonniert lieber HBO-Max, um sich das Ganze auf dem heimischen Sofa reinzuziehen? Von den Antworten, so verzerrt sie durch Virenangst und […]