Stichwort

Pretty Yende

3 Presseschau-Absätze
Efeu 16.09.2019 […] Glitterflitter trifft Reichenschnösel: Vrdis "Traviata" in ParisDie Oper hat ein neues Traumpaar, jubelt Reinhard Brembeck in der SZ nach einer "Traviata" an der Pariser Oper, bei der Pretty Yende als Violeta die Influencerin - oder "Glitterflitterbitch" - gab und Benjamin Bernheim als Alfredo den unbedarften Reichenschnösel. Aber diese Stimmen! Erst einmal Bernheim, der jeden Ton anders formte: "So […] Kunst beim Singen, wenn das Artifizielle als Natur daherkommt. Bernheim betreibt die vollkommene Irreführung der Sinne, die das völlige Glück bedeuten. Er ist ein ganz großer Meistersänger. Auch Pretty Yende kann diese Natürlichkeit, in den schnellen Läufen, dem Tongeflatter genauso wie im Lyrischen, Zarten, Verträumten. Die leisen und langsamen Nummern sind ihre Domäne, da lässt sie die Stimme selbst […]