Buchautor

Kay Peter Jankrift

Dr. Kay Peter Jankrift, geboren 1966, lehrt als Privatdozent mittelalterliche Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung Stuttgart tätig.
Bücher auf
1 Buch

Kay Peter Jankrift: Henker, Huren, Handelsherren. Alltag in einer mittelalterlichen Stadt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608941401, Gebunden, 235 Seiten, 24.90 EUR
Mit Farbabbildungen auf Tafeln. Das Gerücht verbreitete sich in Windeseile: Der städtische Wundarzt Ulrich Prunning habe einem Müllerssohn ohne Not das Bein amputiert, raunte man. Die üble Nachrede traf…