Buchautor

Renate Feyl

Renate Feyl, 1944 in Prag geboren, studierte Philosophie. Sie lebt als freie Schriftstellerin in Berlin und schreibt Essays und Romane.
3 Bücher

Renate Feyl: Die unerlässliche Bedingung des Glücks. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462048902, Gebunden, 432 Seiten, 24.00 EUR
1845: Europa ist in Aufruhr. Der Student Ferdinand Lassalle begegnet der zwanzig Jahre älteren Gräfin Sophie von Hatzfeldt und verliebt sich in sie. Sie ist mit einem der reichsten und mächtigsten Männer…

Renate Feyl: Streuverlust. Ein Lebensabschnittsroman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2004
ISBN 9783462033595, Gebunden, 293 Seiten, 18.90 EUR
Roland Zarth steht am Anfang einer viel versprechenden Karriere: Mit seinem Spartensender 'Taff' hat er sich in kürzester Zeit etabliert. Der Aufstieg vom Geschäftsführer der Taunuswelle zum Akteur auf…

Renate Feyl: Das sanfte Joch der Vortrefflichkeit. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 1999
ISBN 9783462028362, gebunden, 320 Seiten, 19.43 EUR
Zwei Dinge prägten das Leben der Caroline von Wolzogen (1763-1847): ihre schriftstellerische Arbeit und die Nähe zu ihrem Schwager Friedrich Schiller. Er liebte die Schwestern von Lengefeld, heiratete,…