Buchautor

Walle Sayer

Walle Sayer, geboren 1960 in Bierlingen, Kreis Tübingen, lebt in Horb-Dettingen seit 1992 freier Autor. Sayer hat bereits mehrere Gedichtbände veröffentlich.
3 Bücher

Walle Sayer: Mitbringsel. Gedichte

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2019
ISBN 9783749610112, Gebunden, 121 Seiten, 20.00 EUR
Das Tagesleck mit einem Satz abdichten: Mitbringsel, die neuen Gedichte des Schattenkundlers und Vergänglichkeitskenners Walle Sayer. Die Zeit Der Punkt, der Ton, der Augenblick, die Wendung, der Gedankensprung,…

Walle Sayer: Von der Beschaffenheit des Staunens. Miniaturen, Notate und ein Panoptikum

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2002
ISBN 9783421057433, Gebunden, 152 Seiten, 16.00 EUR
Um krähenschwarze Abzählstriche geht's, um einen Koffer, aus dem ein Hemdzipfel schaut, um die Schattenflecken abgehängter Bilder, mit denen die Wände das Zurückgelassene anschauen. Um den Sicherheitsabstand…

Walle Sayer: Irrläufer. Gedichte

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2000
ISBN 9783931402563, Gebunden, 108 Seiten, 14.32 EUR
"Irrläufer"? Gedichte? Ja. Und Anrufungen, Andachten, Bannsprüche, Ausblicke, Porträts, Sichtvermerke, Hymnen, Epitaphe, Eintragungen, Einflüsterungen, Erscheinungen, Flugschriften, Schmierblätter, zwischen…