Bücher zum Thema

Stichwort Populismus

Ein Überblick über aktuelle, von der Presse empfohlene Bücher zum Thema Populismus und Demokratie.

171 Bücher - Seite 1 von 13

Rahel Jaeggi: Fortschritt und Regression

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518587140, Gebunden, 252 Seiten, 28.00 EUR
Die Abschaffung der Sklaverei, die Einführung sozialer Sicherungssysteme, die Sanktionierung von Vergewaltigung in der Ehe gelten gemeinhin als gesellschaftlicher Fortschritt - als ein Wandel zum Besseren.…
🗊 5 Notizen

Michael Sommer: Volkstribun. Die Verführung der Massen und der Untergang der Römischen Republik

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2023
ISBN 9783608986440, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
Die dunkle Seite der Macht. Michael Sommer erweckt eines der turbulentesten Kapitel der römischen Geschichte zum Leben: skrupellose Politiker wie Caesar, Pompeius und Clodius, Bandenkriege und Tabubrüche.…

Wolfgang Merkel: Im Zwielicht. Zerbrechlichkeit und Resilienz der Demokratie im 21. Jahrhundert

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783593517803, Gebunden, 381 Seiten, 39.00 EUR
Die Demokratie ist heute mit einer außergewöhnlichen Verdichtung an externen Krisen konfrontiert: Klimawandel, Migration, Pandemie, Krieg und entgrenzter Kapitalismus. Doch was meinen wir eigentlich,…

Christoph Schönberger / Sophie Schönberger: Die Reichsbürger. Ermächtigungsversuche einer gespenstischen Bewegung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406807503, Kartoniert, 189 Seiten, 18.00 EUR
Am 7. Dezember 2022 rückten mehr als 3 000 Polizisten zur wohl größten Anti-Terror-Razzia in der Geschichte der Bundesrepublik aus. Sie verhafteten die Rädelsführer einer Gruppe aus dem Reichsbürgermilieu,…

Armin Nassehi: Gesellschaftliche Grundbegriffe. Ein Glossar der öffentlichen Rede

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406807671, Gebunden, 399 Seiten, 29.90 EUR
Armin Nassehi erklärt in seinem neuen Buch die zentralen gesellschaftlichen Grundbegriffe der Gegenwart. Was bedeutet es, wenn wir von Demokratie, Freiheit, Gleichheit/ Ungleichheit, Identität, Krise…
🗊 4 Notizen

John McCormick: Machiavelli und der populistische Schmerzensschrei. Studien zur politischen Theorie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518299869, Broschiert, 300 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Mike Hiegemann. Mit einem Nachwort von Dirk Jörke. Seit zwei Jahrzehnten tritt der Politwissenschaftler John McCormick für eine "demokratische Wende" in der Forschung zu Machiavelli…

Peter R. Neumann: Logik der Angst. Die rechtsextreme Gefahr und ihre Wurzeln

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783737101837, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Die Mordserie des NSU (2000-2006), der Terroranschlag von Anders Breivik (2011), das Attentat in München (2016), das Massaker von Christchurch, der Mord an Walter Lübcke (2019), die Anschläge von Halle…

Dorothy Thompson: Ich traf Hitler!. Eine Bild-Reportage von 1932

Cover
DVB Verlag, Wien 2023
ISBN 9783903244238, Gebunden, 276 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Johanna von Koppenfels. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Oliver Lubruch. Dorothy Thompson traf Adolf Hitler im Berliner Hotel Kaiserhof zum Interview. Ihr Buch "I Saw…

Chantal Mouffe: Eine grüne demokratische Revolution. Linker Populismus und die Kraft der Affekte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518127995, Kartoniert, 120 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Schon früh erkannte Chantal Mouffe in den multiplen Krisen unserer Zeit einen "populistischen Moment". Nun stellt sie ernüchtert fest: Rechte Parteien haben diesen…

Eva Illouz: Undemokratische Emotionen. Das Beispiel Israel

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518127803, Kartoniert, 259 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Adrian. Ist es für einen Herrscher besser, geliebt oder gefürchtet zu werden? Da sich beides schwer vereinen lasse, gibt Machiavelli in Der Fürst, seiner berühmten Abhandlung…
🗊 4 Notizen

Samuel Greef / Lukas Heller / Saara Inkinen / Wolfgang Schroeder / Jennifer Ten Elsen: Einfallstor für rechts?. Zivilgesellschaft und Rechtspopulismus in Deutschland

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783593515007, Gebunden, 348 Seiten, 29.00 EUR
Der Zivilgesellschaft kommt für die Akzeptanz unserer Demokratie eine Schlüsselrolle zu: Sie verkörpert zentrale Werte und Normen des Miteinanders, organisiert Teilhabe und fördert Engagement. In ihr…

Ernesto Laclau: Die populistische Vernunft

Cover
Passagen Verlag, Wien 2022
ISBN 9783709204054, Kartoniert, 332 Seiten, 40.00 EUR
Aus dem Englischen von Boris Kränzel. Ernesto Laclaus zentraler Gegenstand ist die Konstruktion popularer Identitäten und die Entstehung des 'Volkes' als kollektiven Akteurs. Durch eine kritische Lektüre…

Ales Steger: Neverend. Roman

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835350069, Gebunden, 462 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Slowenischen von Matthias Göritz und Alexandra Zaleznik. Es herrschen angespannte Zeiten: Die EU befindet sich mit dem Rest der Welt in Handelskriegen, in den Regalen der Supermärkte gibt es keine…
🗊 3 Notizen

Lukas Haffert: Stadt, Land, Frust. Eine politische Vermessung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406782497, Kartoniert, 190 Seiten, 14.95 EUR
Der Gegensatz zwischen Stadt und Land ist eine der wirkmächtigsten politischen Konfliktlinien unserer Zeit. Mittlerweile erschüttert er auch die föderale Konsensdemokratie der Bundesrepublik: Während…