Stichwort

Autokratien

Rubrik: Sachbuch - 6 Bücher

Masha Gessen: Autokratie überwinden

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351038540, Gebunden, 299 Seiten, 20.00 EUR
[…] schen Russland verbrachten Jugend beschreibt Masha Gessen das Versagen von Institutionen, Medien und Opposition und das Ende der Würde in der US-amerikanischen Politik. Das Buch analysiert,…

Reinhold Vetter: Der Preis des Wandels. Geschichte des europäischen Ostens seit 1989

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2019
ISBN 9783451383021, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
[…] 1989/90 ging von den Gesellschaften östlich des Eisernen Vorhangs ein großer Freiheitsimpuls aus. Doch der brachte dort den Verlust von Arbeitsplätzen, sozialer Sicherheit und politischen…

Yavuz Baydar: Die Hoffnung stirbt am Bosporus. Wie die Türkei Freiheit und Demokratie verspielt

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2018
ISBN 9783426277386, Kartoniert, 256 Seiten, 19.99 EUR
[…] Die Politik der Türkei unter Erdogan und der AKP: Nach dem Putsch im Juli 2016 ließ Recep Tayyip Erdogan in der Türkei Tausende Menschen verhaften; regimekritische Medien wurden mundtot…

Hasan Cevat Cobanli: Erdoğanistan. Der Absturz der Türkei und die Folgen für Deutschland

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406713446, Gebunden, 226 Seiten, 14.95 EUR
[…] Erdogan ist der neue Sultan. Er treibt sein Land in den Abgrund und zieht Deutschland hinein in die türkische Innenpolitik. In seinem sehr persönlichen Buch erklärt Hasan Cobanli den…

Sebastian Sons: Auf Sand gebaut. Saudi-Arabien - Ein problematischer Verbündeter

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074824, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
[…] Saudi-Arabien spielt eine Schlüsselrolle in den Konflikten des Nahen Ostens, doch über seine Gesellschaft, Wirtschaft oder religiöse Ausrichtung sowie über die Machtkämpfe seines Königshauses…

Robert Kagan: Die Demokratie und ihre Feinde. Wer gestaltet die neue Weltordnung?

Cover
Siedler Verlag, München 2008
ISBN 9783886808908, Gebunden, 137 Seiten, 16.95 EUR
[…] Robert Kagan bringt die weltpolitische Situation seit dem Ende des Kalten Krieges auf den Punkt. Den demokratischen Staaten steht mit Russland, China und Iran eine wachsende Zahl nach…