Stichwort

Ulrich Beck

114 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 8
9punkt 05.01.2015 […] Ulrich Beck ist im Alter von nur 70 Jahren gestorben. In der Berliner Zeitung schreibt Arno Widmann: "So sehe ich ihn vor mir: ein Musketier, den die Gegner scharenweise anfallen, der sie aber lachend besiegt. Und man weiß nicht, ob er es mit Waffen tut oder ob nicht dieses Lachen seine effizienteste Waffe ist. Denn obwohl sonst keiner mehr aufrecht steht, ist doch niemand verletzt. Und der Musketier […] Musketier Beck lädt sie alle ein: etwa zum großen Bankett seines "Sonderforschungsbereichs 536 Reflexive Modernisierung"." In seinen Nachruf auf Ulrich Beck mischt Joachim Güntner in der NZZ auch recht kritische Töne, würdigt aber doch das Gesamtwerk. In der SZ rühmt der britische Soziologe Anthony Giddens Beck als "größten Soziologen seiner Generation" und verweist besonders auf dessen Kritik an der deutschen […]
9punkt 15.05.2014 […] Sabine Selchow hat sich für die FAZ mit Ulrich Beck und Bruno Latour über den Klimawandel unterhalten: Ulrich Beck will angesichts der annoncierten Katastrophe "die Duale national-international, Wir-Die, Freund-Feind" neu denken" Und Bruno Latour stimmt in diesem Punkt zu: "Klimakonflikte sind sehr produktive Wege, Begriffe wie Macht, Ungleichheit und Gerechtigkeit neu zu definieren." Weiteres: In […] In der NZZ gratuliert Joachim Güntner Ulrich Beck zum Siebzigsten. In der Zeit schildert der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen den Kampf der Postmodernisten mit den Neuen Realisten um die Deutungshoheit in den Geisteswissenschaften. […]