Stichwort

Günter Eich

10 Bücher

Theodor Fontane: Unterm Birnbaum. 1 CD.

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2013
ISBN 9783867178068, CD, 14.99 EUR
[…] Bearbeitet von Günter Eich. Gelesen von Heinz Klevenow, Tilla Durieux, Siegfried Lowitz und weiteren. Regie: Fritz Schröder-Jahn. 1 Audio-CD, Laufzeit: 69 Minuten. Ein hochverschuldetes…

Roland Berbig: Am Rande der Welt. Günter Eich in Geisenhausen 1944-1954

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835312593, Gebunden, 528 Seiten, 34.90 EUR
[…] Eine Biographie von Günter Eich, dessen Hörspiele und Gedichte die Nachkriegsliteratur auf einzigartige Weise geprägt haben, fehlt. Nach dem Zweiten Weltkrieg verbrachte Eich…

Günter Eich: Träume. Hörspielinszenierungen aus den Jahren 1951 und 2006. 3 CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2007
ISBN 9783867170338, CD, 24.95 EUR
[…] Drei CDs. Laufzeit ca. 162 Minuten. Menschen, die scheinbar bereits unendlich lange Zug fahren. Eltern, die ihr Kind verkaufen. Eine Familie, die vom Unbekannten vertrieben wird. Urwaldforscher,…

Günter Eich: Günter Eich: Sämtliche Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518418598, Gebunden, 653 Seiten, 18.80 EUR
[…] waren, was moderne Lyrik nach 1945 zu leisten vermochte. Was Menschen zu den Untaten des "Dritten Reiches" veranlaßt hatte, war mit dessen Ende keineswegs untergegangen. Diesem Weiterleben…

Diese merkwürdige Zeit. Leben nach der Stunde Null. Ein Textbuch aus der 'Neuen Zeitung'

Cover
Edition Büchergilde, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783936428421, Gebunden, 704 Seiten, 39.90 EUR
[…] Herausgegeben und mit einem ausführlichen Anmerkungsapparat versehen von Wilfried F. Schoeller. Die Geschichte der "Neuen Zeitung", der bedeutendsten deutschen Nachkriegszeitung, ist…

Der Romanführer - Der Inhalt der Romane und Novellen der Weltliteratur, Band 35-36. Deutschsprachige Prosa im Dritten...

Cover
Anton Hiersemann Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783777201016, Gebunden, 311 Seiten, 48.00 EUR
[…] Belletristik, die in der NS-Zeit entstand und viele Leser erreichte. So begegnen uns nämlich nicht nur glühende NS-Protagonisten mit ihren ersten Büchern, sondern auch solche Schriftsteller…

Harald Weinrich: Kleine Literaturgeschichte der Heiterkeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471896, Broschiert, 64 Seiten, 10.00 EUR
[…] Heiterkeit, ursprünglich ein Schönwetterwort und Ausdruck sorgloser Entrücktheit in Götterhimmeln, war für manchen Serenissimus unter den Fürsten ein quasi-göttlicher Zustand, in dem…

Der Romanführer - Der Inhalt der Romane und Novellen der Weltliteratur, Band 35-36. Deutschsprachige Prosa im Dritten...

Cover
Anton Hiersemann Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783777200118, Gebunden, 319 Seiten, 48.00 EUR
[…] Belletristik, die in der NS-Zeit entstand und viele Leser erreichte. So begegnen uns nämlich nicht nur glühende NS-Protagonisten mit ihren ersten Büchern, sondern auch solche Schriftsteller…

Peter Huchel: Wie soll man da Gedichte schreiben. Briefe 1925-1977.

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411575, Gebunden, 534 Seiten, 34.77 EUR
[…] Herausgegeben von Hub Nijssen. Mit einem Vorwort von Hans Dieter Zimmermann. Peter Huchels Korrespondenzen mit Brecht, Celan, Nossack, Döblin, Eich, Seghers, Becher, Bloch, Thomas Mann,…

Wolfgang Hildesheimer: Wolfgang Hildesheimer: Briefe

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518410691, Broschiert, 389 Seiten, 29.65 EUR
[…] letzten noch kurz vor seinem Tod 1991 in Poschiavo an Freunde und Kollegen. Dazwischen waren unter vielen auch Heinrich Böll, Max Frisch, Uwe Johnson, Ilse Aichinger, Paul Celan, Erich…