Stichwort

Frankreich

1130 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 76
9punkt 11.12.2019 […] Advertising" (Website) nach einem Factchecking politischer Anzeigen, bevor sie online gehen. 180 Intellektuelle - darunter die üblichen Verdächtigen wie Didier Eribon und Annie Ernaux - haben in Frankreich einen Aufruf zum aktuellen Streik veröffentlicht, für den man vor einer Woche an den Zeitungskiosk gehen musste, um Le Monde zu kaufen. Jürg Altwegg ist in der FAZ nicht allzu begeistert. De Autoren […] den großen Streik von 1995 an, so Altwegg. Damals hatten sich Intellektuelle wie Paul Ricoeur allerdings auch mit der reformwilligen Regierung solidarisiert: "Heute regiert ein Schüler Paul Ricœurs Frankreich. Als Assistent hatte Macron eines der Bücher des Philosophen betreut. Knickt er nun ein wie Alain Juppé 1995 und alle Regierungen seither, ist es mit seinen Reformen zu Ende. Ein paar Ökonomen zerlegen […]
9punkt 06.12.2019 […] dass sie für eine Reform des Rentensystems sind. Zugleich unterstützen 58 Prozent die Proteste gegen die Reform." Und Christian Schubert erläutert auf den Wirtschaftsseiten der FAZ: "Insgesamt gibt Frankreich mit 14 Prozent des Bruttoinlandsprodukts mehr Geld für die Rente aus als der Durchschnitt in Europa. Doch das ist von vielen Franzosen so gewollt. Die Renten sind vergleichsweise hoch und die Re […] Renteneintritte früh. Durchschnittlich verlassen die Franzosen der OECD zufolge mit 60,8 Jahren den Arbeitsmarkt." In der Welt warnt Richard Herzinger anlässlich des Gipfeltreffens der Staatschefs Frankreichs, Deutschlands, Russlands und der Ukraine am 9. Dezember in Paris davor, Putin im Hinblick auf die Ostukraine zu große Zugeständnisse zu machen, etwa indem sie Putins Ziel entgegenkommen, dass den […]