Stichwort

Irland

250 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 17
Magazinrundschau 22.07.2021 […] republikanischen Dissidentengruppierungen in Irland eigentlich bezwecken: "Obwohl verglichen mit Sinn Fein eher klein, wird die dissidente Neue IRA nicht so schnell verschwinden. In den zwei Jahren nach McKees Tod (die Journalistin Lyra McKee wurde 2019 in Derry von einem republikanischen Schützen ermordet, d. Red.) hat der Brexit die Grenze in Irland wieder in den Fokus gerückt, und die verschiedenen […] Bekennerschreiben an die Irish News übernahm die Neue IRA die Verantwortung für die Ermordung … Sie wird oft dafür kritisiert, ohnehin keine Chance zu haben, Irland zu einen. Fennell meint: 'Was sonst hat eine Chance? Jeder nationalistischen Partei in Irland kann man diese Frage stellen' … Ein Ziel der bewaffneten Gruppen ist es, die Etablierung der Normalität in Nordirland zu sabotieren. Nach 1998 wurde […] verschiedenen Gruppen beobachten die Entwicklungen sehr genau, auch wenn sie die Grenze in jedem Fall fallen sehen wollen. An der republikanischen Basis hat sich eine Debatte entsponnen darüber, ob es in Irland heute bewaffnete Aktionen geben sollte oder nicht. Einige fragen sich, was solche sporadischen Aktionen, meist gegen die Polizei, bewirken können. Damien (Dee) Fennell, Taxifahrer aus Nord-Belfast, […]
Magazinrundschau 20.05.2021 […] die schon jetzt ihre Gewissheiten für die nächste Salve von Speerwürfen schärfen werden." Seite für Seite arbeitet sich Clair Wills durch den Abschlussbericht der Kommission, die den Zuständen in Irlands Mutter-Kind-Heimen nachging. Es ist ein Katalog der Scheußlichkeiten, seufzt Wills: Über Jahrzehnte hinweg starb ein Viertel der Kinder in den katholischen Heimen von Tuam, Bessborough oder Galway […] Kirche vor einer Generalverurteilung in Schutz und die Gesellschaft in die Pflicht nimmt: "Die historische Analyse, die der Bericht vorlegt, könnte der Ausgangspunkt sein für eine radikale Debatte über Irlands kollektive Verantwortung. Anzuerkennen, welchen Schaden religiöse Institutionen und mit ihnen der Staat anrichteten, sollte nicht und darf auch nicht dazu dienen, den Rest von uns aus der Verantwortung […]
9punkt 12.04.2021 […] einige, dass Johnson zweigen will, dass das Protokoll nicht funktionieren kann, um die EU zu zwingen, eine Grenze in der Keltischen See zwischen Irland und dem Kontinent zu errichten, was die  Republik Irland letztlich aus dem Binnenmarkt herausnehmen würde. Das Problem für die Unionisten, die eine Abschaffung des Protokolls fordern, ist, dass sie eine Alternative vorschlagen müssen, und eine akzeptable […] Die gewalttätigen Proteste in Nordirland in den letzten Tagen haben gezeigt, dass die Irland-Frage im Brexit-Deal nicht befriiedigend gelöst werden konnte. Protestantische  Unionisten begehren gegen die faktische Grenze zwischen Nordirland und der Mutterinsel auf. Boris Johnson hat noch nicht viel zu den Vorkommnissen gesagt, notiert Jonathan Powell im Guardian: "In der EU-Kommission befürchten einige […]
9punkt 21.01.2021 […] In Irland ist ein neuer Bericht über das grausame Schicksal alleinstehender Mütter und ihrer Kinder in meist katholischen Heimen erschienen (unser Resümee). "Viele ältere Iren erinnern sich, noch vor nicht langer Zeit als entmündigte Bürger in einer Quasi-Theokratie gelebt zu haben", schreibt der in Deutschland lebende irische Journalist Derek Scally in der Zeit und fragt, wie die Kirche überhaupt […] Machtposition gelangen konnte: "Die Antwort liegt in einer Geschichte voller Traumata, Kolonialisierung und ihren immer noch nicht aufgearbeiteten Folgen. Nach dem Rückzug der Briten aus der Republik Irland vor hundert Jahren füllte der Klerus einen großen Teil des entstandenen Machtvakuums. Die Kirche übernahm die Trägerschaft für fast alle Schulen, Krankenhäuser und andere Sozialeinrichtung. Sie half […] unsere Praxen und wollen von uns lernen. Gruppen von Aktivist:innen sind entstanden, die versuchen, die Situation für Ärzt:innen und Frauen zu verbessern. Auch dass Abtreibungen in Argentinien oder Irland legalisiert wurden, ist ein enormer Erfolg. Frauen kämpfen weltweit für ihre Rechte.Ich sehe den Schritt zum Bundesverfassungsgericht als Push. In Paragraf 219  a können nur noch verbohrte Fundame […]