Stichwort

Islamismus

529 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 36
9punkt 01.08.2019 […] In der Zeit antwortet Andrea Böhm, bis 2018 Zeit-Korrespondentin im Nahen Osten, auf Alice Schwarzer, die vergangene Woche  an gleicher Stelle das Kopftuch als Symbol des Islamismus verurteilte (Unsere Resümees). Böhm wirft Schwarzer einen "Rundumschlag" und "Verständnishascherei für die Ausbreitung von Rassismus". Sie rät mit betroffenen Frauen zu sprechen: "Wenn ich in meinen Jahren in Nahost eines […] um sich in einer aggressiv frauenfeindlichen Öffentlichkeit freier bewegen zu können. Oder Symbol der Wut auf das eigene, vermeintlich säkulare Regime, das seine Repression als 'Kampf gegen den Islamismus' verkauft." Kein Kopftuch kann auch ein Symbol sein, zum Beispiel für eine Freiheit, die nicht zugelassen wird. Gestern brachten wir die Meldung, dass die iranischen Behörden Frauen mit Gefängnis […]
9punkt 25.07.2019 […] Seit nun einem Vierteljahrhundert werden jene, die den Islamismus im Allgemeinen und das Kopftuch im Besonderen kritisieren, von linken Kulturrelativisten mit dem "Rassismus-Bann" belegt, schreibt Alice Schwarzer in der Zeit: "Jede Kritik am politischen Islam und an seinem sichtbarsten Symbol, der Verschleierung der Frauen, gilt in diesen politisch korrekten Kreisen als 'Treten nach unten' und 'Rassismus' […] Muslime' immer 'unten' sind und sie 'oben'.) Da dürfen wir uns nicht wundern, wenn nicht nur die AfD, sondern auch immer mehr Bürgerinnen und Bürger angesichts der falschen Toleranz 'den Islam' mit Islamismus gleichsetzen - und allmählich zu echtem Rassismus neigen." Vor einigen Tagen wurde ein Eritreer von einem Rechtsradikalen angeschossen. Man soll diese Tat nicht fremdenfeindlich, sondern rassistisch […]