Stichwort

Islamkonferenz

71 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 5
9punkt 12.11.2020 […] Mansour kritisiert in der taz die Deutsche Islamkonferenz (DIK), wo nun eine deutsche Imam-Ausbildung beschlossen wurde (mit dem Schönheitsfehler, dass sie von der Ditib nicht anerkannt wird). Aber die Politiker sind auf die Zusammenarbeit mit dem Islamverbänden fixiert, so Mansour: "Das sture Abarbeiten der Tagesordnung von Seiten der Deutschen Islamkonferenz (DIK) geht an der Realität vorbei. Es fehlte […] der Muslime zur Meinungsfreiheit und zur Radikalisierung. Hier hätte Solidarität mit Frankreich und Österreich gezeigt werden müssen. Das blieb aus." Hamed Abdel-Samad hat seine Mitarbeit an der Islamkonferenz bekanntlich eingestellt (unser Resümee) und geschrieben, dass Seehofer nun ganz allein verantwortlich sei. "Das ist für den Innenminister, der um eine Haltung in der Islam-Debatte ringt, derzeit […] Islamverbände auf, um seinen Lieben Frieden zu haben. Sie werden so auch schon partiel staatlich finanziert. Hamed- Abdel-Samad erklärt Im Interview mit Marcel Leubecher von der Welt, warum er bei der Islamkonferenz nicht mehr mitmacht und warum die Islamverbände selbst dort problematisch sind, wo sie kooperieren: "Natürlich bieten die Verbände Deradikalisierungsprogramme an und bekommen dafür Geld vom Staat […]