Stichwort

Kunstgeschichte

138 Presseschau-Absätze - Seite 2 von 10
Efeu 05.05.2015 […] Dilletanten" aus dem BRD-Punk-Underground der 80er Jahre stößt ausgerechnet im weißrussischen Minsk aufs rege Interesse der dortigen Kulturszene, zumal diese sich auch mit der eigenen, jüngeren Kunstgeschichte kurzschließen lässt, berichtet Birgit Rieger im Tagesspiegel: "Das Zusammenarbeiten verschiedener Kunstrichtungen und den Hang zum Do-it-Yourself gab es ab der ersten Phase der Perestroika auch […] Grenzen auszutesten. ... Für die belarussische Kunstszene ist der Blick auf die eigene Geschichte im Moment mindestens genauso wichtig wie der Blick ins Ausland. An der Kunstakademie fehlt das Fach Kunstgeschichte, Veröffentlichungen über die nonkonformistischen Kunstbewegungen des Landes gibt es so gut wie gar nicht." Außerdem: Annette Selg (Tagesspiegel) besucht die gerade mit dem Comicbuchpreis der […]
Efeu 01.12.2014 […] Kulturen sind immer Produkte interkultureller Kommunikation, erklärt Monica Juneja den an ihrem Lehrstuhl vertretenen Forschungsansatz einer globalen Kunstgeschichte im FR-Gespräch mit Arno Widmann: "Die europäische Kunstgeschichte - wie übrigens viele andere - ist ein Produkt der Nationalgeschichtsschreibung des 19. Jahrhunderts. Sie arbeitete mit an der Bildung des Nationalbewusstseins, der Entwicklung […] Entwicklung einer nationalen Identität. Sie wollte deren Einzigartigkeit, gerade nicht deren Verflochtenheit, zeigen. Von dieser Herkunft muss die Kunstgeschichte befreit werden." Gian Lorenzo Bernini, Karikatur von Papst Innozenz XI, 1676-1680 Mit großer Begeisterung führt Frank Zöllner für die Zeit durch die große Bernini-Ausstellung im Leipziger Museum der bildenden Künste (mehr), bei der sich einige […]