Stichwort

Ovid

20 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
Efeu 18.12.2017 […] Erika Achermann besucht für die NZZ Constanza, die Stadt am Schwarzen Meer, in der vor 2000 Jahren der Dichter Ovid starb. "Das Schwarze Meer ist ein ganz anderes Meer als das Mittelmeer, es ist schwierig zu beschreiben. Der Blick findet keinen Halt. Himmel und Wasser verschmelzen. Wo hat man schon so viel Leere erlebt? ... Es kommt mir vor, als ob es keinen Horizont gäbe, als ob's das Ende der Welt […] Welt wäre. Ein paar Schiffe, ja, verschwommen, winzig, obwohl es Kriegsschiffe sein könnten. Weit draussen auf der Mole im 'Gastlichen Meer', wie es in der Antike hieß, beklagte schon Ovid die Langeweile. Das tue ich nicht. Ich liebe ihn, den weiten Blick, dem nichts im Weg steht." Im Logbuch Suhrkamp setzen Andreas Pflüger und Erik Spiekermann ihr ausgiebiges Gespräch über Typografie und daran anhängige […]