Stichwort

Popkultur

250 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 17
Efeu 14.08.2019 […] Verlorene Unschuld der Popkultur: "Once upon a Time in Hollywood" Quentin Tarantinos "Once upon a Time in Hollywood" liefert den Filmkritikern als Hommage an die Krise Hollywoods der späten 60er ordentlich Futter (unser erstes Resümee). Es geht auch um Sharon Tate und die Manson-Morde, schreibt Lukas Foerster im Filmbulletin, ganz und hin weg von Margot Robbie, die Tate spielt. Wieder gehe es Tarantino […] usiker und dem verhinderten Hollywood-It-Girl, lässt sich nun mal kaum anders erzählen als so, wie Tarantino es tut: als ein düsteres, zutiefst ironisches Märchen über die verlorene Unschuld der Popkultur." Tazler Fabian Tietke sah "eine autorenfilmerische Austattungsorgie", die "immer dann am besten funktioniert, wenn sich der Film selbst nicht um seine Handlung schert." Für FR-Kritiker Daniel […]