Stichwort-Übersicht

Popkultur

Insgesamt 310 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 32

Michael Büsselberg (Hg.): Sie wollen uns erzählen. Zehn Tocotronic-Songcomics

Cover
Ventil Verlag, Mainz 2020
ISBN 9783955751326, Gebunden, 128 Seiten, 25.00 EUR
[…] n, zehn Künstler, zehn Songs. Titel wie Slogans für Häuserwände, harte aber melodische Gitarren, live noch energetischer und intensiver. Seit über 25 Jahren haben Tocotronic die deutschsprachige…

Katja Eichinger: Mode und andere Neurosen. Essays

Cover
Blumenbar Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351050788, Gebunden, 208 Seiten, 20.00 EUR
[…] erzählen wir über uns, wenn wir uns anziehen? In zehn persönlichen Essays denkt Katja Eichinger über die Macht der Mode nach - hellwach, persönlich und voller überraschender Einsichten…

Mark Fisher: k-punk. Ausgewählte Schriften 2004-2016

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2020
ISBN 9783893202478, Gebunden, 624 Seiten, 32.00 EUR
[…] Diese umfassende Auswahl versammelt die besten Arbeiten des gefeierten Bloggers, Autors, Herausgebers, politischen Aktivisten und Dozenten Mark Fisher, der 2017 starb. Die Sammlung…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 5

Dispersion von Sinn: Fruit Chans 'The Midnight After' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2014 […] nach allen Richtungen hin offen ist: Die Katastrophe führt nicht zur Konzentration, sondern zur Dispersion von Sinn. Wenn die Routinen des Alltags nichts mehr gelten, verlieren Biografien, Orte, Popkultur ihren Halt, was zunächst zwar nur Verwirrung und Abwehrmechanismen auslöst, bald aber auch neue Anschlussmöglichkeiten schafft. Nach dem konzentrierten Beginn zerstreut sich der Film, er verfolgt […] Auflösung. Indem er die narrative Schließung, die schon im kreativen Chaos des klassischen Hongkongkinos meist eher pro forma und pflichtschuldig nachgeschoben wurde, ganz wegstreicht, begreift er Popkultur als einen Modus nicht des Geschichtenerzählens, sondern der Welterschließung. Auch gerade im Kontext der Filmgeschichte Hongkongs ist "The Midnight After" ein komisches Biest. Die lockere Fassung […] Von Lukas Foerster
mehr Artikel