Stichwort

Queer

205 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 14
Efeu 29.07.2019 […] Die einschlägigen Comicverlage in Deutschland öffnen sich zwar zunehmend auch queeren Stoffen, freut sich Comicautorin Martina Schradi im Tagesspiegel-Gespräch. Aber von paradiesischen Umständen könne keine Rede sein: "Was wir noch brauchen, sind stärkere Strukturen, damit queere Menschen Comics überhaupt machen können: Unterstützung, Mentoring, Fördermöglichkeiten, Möglichkeiten der Sichtbarkeit auf […] zerstören oder Hasskommentare in das Gästebuch schreiben. Auch aus den eigenen Reihen der Comicszene gibt es Anfeindungen und Beleidigungen. Und wenn strukturell an manchen Stellen Personen sitzen, die queere Arbeit blockieren, wird es schwierig. Mein Verlag hatte anfangs Probleme, eine Druckerei für meine Bücher zu finden." Weitere Artikel: Der Afrofuturismus spielt für die internationale Science-Fic […]
Efeu 19.07.2019 […] Lara Konrad hat sich für ZeitOnline zu einem ziemlich epischen Gespräch mit der vom hiesigen Feuilleton bislang quasi nicht beachteten, 69 Jahre alten amerikanischen queeren Schriftstellerin Eileen Myles getroffen. Es geht darin sehr konzentriert um Fragen nach der gesellschaftlichen Position des Schreibens kreist, wenn die Position, von der aus man schreibt, eine marginalisierte ist. Unter anderem […] um Nostalgie - oder gerade deren Abwesenheit: "Ich fand die Gegenwart immer toll", sagt Myles. "Ein Großteil meines Schreibens handelt vom Staunen, und vieles davon hat damit zu tun, dass ich eine queere Dichterin bin. Oder damit, welcher Klasse ich entstamme - wie gering die Wahrscheinlichkeit war, dass ich einmal eine Schriftstellerin werden würde, angesichts der gesellschaftlichen Verhältnisse, […]