Stichwort

Timm Rautert

5 Presseschau-Absätze
Efeu 06.08.2016 […] Köstlich findet Andreas Platthaus den im Dresdner Kupferstichkabinett ausgestellten Fotozyklus "Bildanalytische Fotografie 1968-1974" von Timm Rautert: "Das Spiel mit der Fotografie von Fotografie ist ein wiederkehrendes Element", schreibt er in der FAZ. "Das handwerkliche Element der Fotografie reizt Rautert auch zu partiellen Solarisationen von Negativen, die dann wieder abfotografiert werden, so […] ein Anspruch des Metiers erhalten, an dem Rautert viel liegt: Wahrheit. Manipuliert im Sinne heutiger digitaler Bildbearbeitung wurde hier nicht. Die Wahrheit liegt in der Dunkelkammer." (Bild: Timm Rautert, Kontakt eines zur Hälfte belichteten Negativs. Kassette halb aufgezogen, nach 2s (gezählt 21, 22) wieder geschlossen. 14.6.71, 14 Uhr, Tageslicht bedeckt, 1971 Farbfotografie und SW-Fotografie […]