Stichwort

Russisches Theater

8 Presseschau-Absätze
Efeu 30.12.2015 […] Szene aus Lars von Triers "Idioten" am Gogol Center. Inszenierung: Kirill Serebrennikov Im amerikanischen Magazin n+1 erzählt Maksim Hanukai eine kurze Geschichte des russischen Theaters, das sich nach der Wende mit dem Neuen Drama neu erfand: mit neuen Stücken, einer neuen, direkten Sprache und radikalen Inszenierungen etwa am Gogol Center oder bei Teatr.doc. Trotz des Backlashs in den letzten Jahren […] 'erlösenden Traum'. Wenn er recht hat, wäre dies ein radikaler Bruch mit den Prinzipien des Neuen Dramas, das das Publikum durch eine 'direkte Sprache' (priamoe vyskazyvanie) aufwecken wollte. Russische Theater könnten wieder in das harmlose, oder wie Davydova es nennt 'Naphtalin-Theater' der Vergangenheit zurückfallen. Das Flugzeug mag zwar nicht abstürzen, aber es wird auch nicht abheben." Weiteres: […]