Stichwort

Schrift

3 Presseschau-Absätze
Efeu 16.01.2021 […] Berlin)Thomas Winkler hat für die taz ein sehr schönes Gespräch mit Barbara Dechant und Till Kaposty-Bliss geführt, die das Berliner Buchstabenmuseum leiten. Aus den beiden spricht viel Leidenschaft: "Schriften sind fast ebenso wichtig wie Architektur, sie umgeben dich und machen etwas mit dir. Manche Schriftzüge, ein 'Frisör' aus den 50er Jahren vielleicht, wecken ganz konkrete Kindheitserinnerungen", sagt […] da stand einmal ein älterer Mann davor, der gar nicht mehr aufhören konnte, selig zu lächeln. Wenn man hier im Buchstabenmuseum arbeitet, merkt man sehr deutlich, welchen emotionalen Wert diese Schriften haben." […]