Stichwort

Theatertreffen

305 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 21
Efeu 08.05.2020 […] die mit ihrem Team erst das analoge, dann das virtuelle "Berliner Theatertreffen" vorbereitet hat, warum sie letzteres eigentlich sehr sinnvoll findet, um Barrieren zu überwinden: "Man kann einschalten, aber auch wieder ausschalten, wenn es einem nicht gefällt. Dadurch wird Theater leichter zugänglich. Beim virtuellen Theatertreffen gibt es auch ein Live-Diskussionsformat, bei dem Zuschauerinnen und […] und Zuschauer über Twitter Fragen stellen können. Das wird sehr gut angenommen." Die nachtkritik streamt heute im Rahmen des Theatertreffens "The Vacuum Cleaner" von Toshiki Okada. […]
Efeu 04.05.2020 […] Ansicht nach "angenehm unberlinerischen" Theatertreffens 2020. Die Filmaufzeichnung mit Sandra Hüllers als trauriger, ernster Hamlet vom Bochumer Schauspielhaus ist ein Erlebnis, versichert Sternburg, Alice Birchs "Anatomie eines Suizids" vom Schauspielhaus Hamburg dagegen filmisch spröde, aber auch überwältigend: "Dazu Videodiskussionen, und auch auf die Theatertreffen-Nachgespräche muss keiner verzichten […] Idee, das rote Theatertreffen-Rechteck an der heimischen Wand zu platzieren (einige machen es vorbildlich, andere schlumpfig, und wer es einfach weglässt, wird auch nicht zurechtgewiesen), ist niedlich. Jede Art von identitätsstiftender Maßnahme ist derzeit bei einsamen Zuschauern willkommen." Weiteres: Die Nachtkritik zeigt in ihrem Theaterstream heute Abend ebenso wie das Theatertreffen selbst Anta […]
Efeu 07.02.2020 […] Regisseurin Anta Helena Recke (sie ist mit "Die Kränkungen der Menschheit" zum diesjährigen Theatertreffen eingeladen): "Es ist vor diesem Hintergrund geistiger Flachschwimmerei dann eine, man muss es so hart sagen, Frechheit, wenn Christine Dössel nun die Auswahl der 'Kränkungen' für das aktuelle Theatertreffen gehässig damit abtut, Recke besetze in Berlin 'die Sparte Diversität und kulturelle Appropriation' […] hier nachlesen: Eva-Elisabeth Fischers Besprechung von Reckes Inszenierung "Mittelerde" und Christine Dössels Kommentar zur Auswahl von Reckes Inszenierung "Die Kränkungen der Menschheit" für das Theatertreffen 2020. Egbert Tholls SZ-Kritik zu dem Stück finden Sie hier, allerdings hinter der Bezahlschranke. Besprochen werden Pam Tanowitz' Choreografie zu Bachs Goldberg Variationen in New York (NYRB) […]
Efeu 29.01.2020 […] Fassaden mehr. Die Anwohner, die Kioskverkäuferinnen und Rentner sehen das anders. Warum das zerstören, was das eigene Leben erträglich macht?" Festivalleiterin Yvonne Büdenhölzer hatte dem Berliner Theatertreffen eine 50-prozentige Frauenquote verschrieben. Jetzt wurde die Auswahl bekannt gegeben, und siehe da, mit sechs Frauen unter zehn eingeladenen RegisseurInnen wurde die Quote sogar spielend übererfüllt […] kein Milo Rau. Bei den Frauen fällt auf, dass gehypte Jungregisseurinnen wie Leonie Böhm oder Pınar Karabulut nicht dabei sind. Dafür die verlässlich starke Katie Mitchell, die schon dreimal beim Theatertreffen war." Im Tagesspiegel bestätigt Patrick Wildermann, dass die Auswahl bei keiner einzigen Produktion den Verdacht nährt, Genderfragen hätten über Qualität gesiegt: "Was man der Auswahl definitiv […]