Stichwort

Türkei

895 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 60
9punkt 27.10.2020 […] Ziemlich scharf kritisiert Pascal Bruckner im Gespräch mit Thomas Thiel in der FAZ einerseits den Antirassismus in Europa, der die Gefahr des Islamismus herunterspiele, andererseits das Gebaren der Türkei: "Es ist .. völlig berechtigt, den westlichen Kolonialismus zu kritisieren, aber soll man darüber den osmanischen Imperialismus vergessen, der so viele Jahrhunderte das östliche Europa und den Mit […] das Europa für vergangene Verbrechen schuldig spricht und sich gleichzeitig weigert, seine eigenen anzuerkennen, das überall Dschihadisten bewaffnet und antreibt. Ich bedaure, dass Deutschland der Türkei so furchtsam gegenübertritt." Murat Kayman, ehemals Koordinator der Landesverbände der türkischen Religionsanstalt Ditib, dann Mitbegründer der Alhambra Gesellschaft, geht auf Zeit online scharf mit […]
9punkt 10.09.2020 […] türkische Gesellschaft heute wie hirngewaschen. Doch diese ideologische Hirnwäsche hat keinerlei historische Tiefe. Sie hat keine Basis in der kulturellen Erbschaft der Türkei. Die Vertreter der Muslimbruderschaft werden in der Türkei auf Dauer keinen Erfolg haben. Das hat nichts mit dem Islam, dem Glauben oder den Traditionen zu tun. Die Muslimbruderschaft ist eine arabische, in der Nähe zum europäischen […] Geiste der Gegenaufklärung nährt, als aus den Quellen muslimischer Denktraditionen. Der Grund, warum sie in der Türkei erfolgreich sein konnte und populistische Kräfte entfaltete, müsste näher analysiert werden. Es mag auch daran liegen, dass das kreative Potenzial der Modernisierung in der Türkei nicht ausgeschöpft worden ist." […]
9punkt 24.08.2020 […] neutrale Meinung von der EU haben. Das Vertrauen ist hoch. Die gestohlene Wahl in diesem Monat war keine Abstimmung für den Beitritt zu Europa. Aber es war eine Abstimmung für die Werte Europas." In der Türkei gibt es starke Bestrebungen aus der ausgerechnet in Istanbul verabschiedeten "Istanbul-Konvention" zum Schutz von Frauen vor Gewalt auszusteigen. Selbst Frauen in der AKP sind massiv gegen einen solchen […] t der Ismailaga-Moschee im Istanbuler Stadtviertel Carsamba erzeugen einen starken Druck: "Mit ihren Führern stand Erdogan über viele Jahre in Kontakt. Und jetzt fordern sie von ihm, dass sich die Türkei aus der Istanbul-Konvention zurückzieht. Am Schluss einer Erklärung auf der Website der Gemeinschaft heißt es, die Konvention sei eine Kriegserklärung an die 'islamischen Werte'. Sie stehe im Widerspruch […]
9punkt 10.08.2020 […] Merkmale, die eine bestimmte Gesellschaft als für Frauen und Männer angemessen ansieht'. In der Türkei haben konservative Kräfte behauptet, die Konvention sei darauf ausgerichtet, die Struktur der Familie zu zerstören und die Rechte von queeren Menschen voranzubringen. Die Diskussionen in Polen und der Türkei sind nicht neu, sondern vielmehr Bestandteil der konservativen Wende unter den regierenden Parteien […] und Weißrussen nun als Belarussinnen und Belarussen bezeichnen." #Belarus just got its very own "tank man" pic.twitter.com/E1Nq3jzOme- Thomas van Linge (@ThomasVLinge) August 9, 2020 Polen und die Türkei wollen die Istanbul-Konvention aufkündigen, in der sie sich dazu verpflichtet hatten, häusliche Gewalt und Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen - und das, obwohl die Gewalt gegen Frauen nicht nur in diesen […]
Efeu 08.08.2020 […] Orhan Pamuk: Istanbul 2018. Bild aus dem bei Steidl erschienen Band "Orange"Nur "subtil" schimmert die Kritik an der autoritären Neuordnung der Türkei in den Fotografien, die der türkische Schriftsteller Orhan Pamuk im nächtlichen Istanbul aufnahm, stellt Hanno Hauenstein in der Berliner Zeitung in der Ausstellung "Orange" beim Literaturfestival Lit:Potsdam fest: "Auf seinen Aufnahmen sind streunende […] Sozialamt umfunktioniert wurde und die derzeit nur in reduzierter Form die Ausstellung "And that Song Is Our Amulet" zeigen kann: "Verschiedene türkische Organisationen sollten über die Situation in der Türkei seit dem Militärputsch 2016 diskutieren, über den 'sozialen Tod', den viele Akademiker in der immer restriktiveren Gesellschaft riskieren, und wie sie durch 'Kültürhane' eine neue, hierarchiefreie […]