Stichwort-Übersicht

Türkei

Insgesamt 1042 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 101

Michael Thumann: Der neue Nationalismus. Die Wiederkehr einer totgeglaubten Ideologie

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2020
ISBN 9783847704300, Gebunden, 280 Seiten, 44.00 EUR
[…] ehemaligen Jugoslawien führten erstmals die neue Gefahr für den Kontinent Europa vor. In den 1990er-Jahren ist ein neuer Nationalismus entstanden. Nationalisten gewinnen an Zulauf,…

Ergun Cagatay: Wir sind von hier. Türkisch-deutsches Leben 1990

Cover
Edition Braus, Berlin 2021
ISBN 9783862282241, Gebunden, 240 Seiten, 29.95 EUR
[…] türkische Fotojournalist Ergun Çağatay (1937-2018) im Jahr 1990 in Deutschland zusammengetragen hatte. Es ist bis heute das größte Konvolut von Fotografien, das die Lebenswelten der…

Richard Schuberth: Bus nach Bingöl. Roman

Cover
Drava Verlag, Klagenfurt 2020
ISBN 9783854359449, Gebunden, 280 Seiten, 21.00 EUR
[…] Nach Jahrzehnten des Exils kehrt der Politologe und Sozialarbeiter Ahmet Arslan in sein Heimatdorf in die kurdische Provinz Dersim in Ostanatolien zurück, um noch ein Mal seine Mutter…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 929

9punkt 19.07.2021 […] anschwärzen, erklärt Yücel. "Die Folge: Erdogans Regime der Angst hat längst auf Deutschland übergegriffen. ... Insbesondere in den Sommermonaten werden immer wieder Deutschtürken bei der Einreise in die Türkei von der Polizei zumindest vorübergehend festgenommen, meist wegen regierungskritischer Äußerungen auf Facebook, Twitter oder Instagram. Ganz verhindern lässt sich dieses Denunziantentum nicht. Doch […] nachlassen. Tatsächlich passiert das Gegenteil." In diesem Zusammenhang lesenswert ist eine Reportage im dlf kultur über die kurdischstämmige deutsche Sängerin Hozan Canê ist seit über drei Jahren in der Türkei gefangen gehalten wird, weil sie angeblich die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK unterstützt haben soll. […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 12

"Happy editing!" Ceylan Özgün Özçeliks "Kaygi" (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2017 […] "Kaygi" ist in diesem Jahr der einzige türkische Film auf der Berlinale. Mit seinem kritischen Blick auf die aktuelle Lage im Land ist es genau der Film, den man sich aus der Türkei erwartet. Das spricht für ihn, aber nicht nur das. Ceylan Özgün Özçelik erzählt von der jungen Hasret, die bei einem Istanbuler Fernsehsender als Cutterin arbeitet und nicht mehr ganz heimisch sein kann in der neuen […] alewitischen Künstlern bei einem Festival in Sivas im Jahr 1993. Auf der Pressekonferenz sprach Ceylan Özçelik sehr wortreich über die Auslöschung der Wirklichkeit als Phänomen nicht nur in der Türkei, sondern weltweit. Die Schauspielerin Algi Eke hatte aber auch eine feinsinnige Bemerkung für den Festivalbetrieb parat: Sie erzählte von ihren Recherchen bei einem Istanbuler Nachrichtensender: Absolut […] Aber sie könnte so niemals arbeiten, in so einer abgeschotteten Welt, in einer Plaza, ohne Fenster und ohne Blick nach draußen. "Kaygi". Regie: Ceylan Özgün Özçelik. Mit Algi Eke und Özgür Çevik. Türkei 2017. 94 Minuten. (Alle Termine) […] Von Thekla Dannenberg

Auf dem Weg nach Syrien: Rachid Boucharebs 'La Route d'Istanbul' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 16.02.2016 […] ahnt, auf welche Abwege ihre Tochter geraten ist, macht die sich mit Kader auf den Weg nach Syrien. Die Mutter bekommt hin und wieder einen Anruf via Skype oder eine SMS: Bin in Zypern. Bin in der Türkei. Werde heiraten. Mein Name ist jetzt Oum Sana. Rachid Bouchareb hat seinen Film "La Route d'Istanbul" lange vor den Anschlägen von Brüssel und Paris begonnen, bei ihm zeigen die Behörden noch keinerlei […] Von Thekla Dannenberg
mehr Artikel