Stichwort

Paul Verhoeven

2 Artikel

Wahrgenommene Transgressionen

Im Kino 01.12.2021 […] Adam Driver, Al Pacino, Jeremy Irons, Jared Leto, Selma Hayek - Laufzeit: 158 Minuten. ========== "Benedetta". Szenenbild.Pest, dein Name sei Transgression. Es steht zu vermuten, dass auch Paul Verhoevens jüngster Film bei seinem Deutschlandstart empörte Reaktionen generieren wird - wie die Filme des Regisseurs stets, in einer Häufigkeit, die aufmerksamkeitssüchtige Jungfilmer grün des Neides werden […] untergeht, weil das Denken nicht aus den tradierten Bahnen weichen kann. Impressionen einer kulturellen Rückabwicklung, die das Wehmütige, die große Aufregung scheuen, und die Widerhall finden in Paul Verhoevens bis dato vielleicht melodramatischster Inszenierung, sowie in der esoterischsten Hoffnung in der langen Karriere dieses missverstandenen Krawallbruders. Die Räume sind den Suchenden im rein ar […] Vorsatz und Prägung. Da ist "Benedetta" seiner Zeit und deren kunstrezeptiven Hauptströmungen weit voraus. Pest, dein Name ist Transgression. Andre Malberg "Benedetta" - Frankreich 2021 - Regie: Paul Verhoeven - Darsteller: Virginie Efira, Charlotte Rampling, Daphne Patakia, Lambert Wilson, Olivier Rabourdin - Laufzeit: 131 Minuten. […] Von Katrin Doerksen, André Malberg

Blut durch die Finger

Im Kino 22.02.2017 […] Menschen klar und sicher voneinander getrennt wissen wollen: einvernehmlicher Sex auf der einen, sexuelle Gewalt auf der anderen Seite. Das ist eine große Provokation und der Regisseur des Films, Paul Verhoeven, ist einer der begnadetsten Provokateure der Filmgeschichte, für den seit Anfang der Siebziger die Regeln bezüglich dessen, was auf der Leinwand gezeigt und erzählt werden darf, vor allem dazu […] großartige Spätwerk eines großen Meisters des (exploitativen) Kinos. Vielleicht Verhoevens grimmigster Film. Und das will nun wirklich etwas heißen. Nicolai Bühnemann Elle - Frankreich 2016 - Regie: Paul Verhoeven - Darsteller: Isabelle Huppert, Laurent Lafitte, Annie Consigny, Charles Berling, Virginie Efira - Laufzeit: 130 Minuten. --- Die durchgeknalltesten Filme findet man nicht an den Rändern des […] Von Nicolai Bühnemann, Lukas Foerster