Buchautor

Catherine Meurisse

Catherine Meurisse, geboren 1980 in Niort, Frankreich, studierte Französisch und Literatur in Poitiers und anschließend Illustration - zunächst an der Estielle Schule in Paris und später an der École Nationale Supérieure des Arts Décoratifs. Während dieser Zeit entstehen ihre ersten professionellen Illustrationen. Seit 2001 arbeitet sie für Charlie Hebdo und wird 2005 Redaktionsmitglied. Sie veröffentlicht Karikaturen und Zeichnungen in Le Nouvel Observateur, Libération und weiteren Zeitschriften, zudem hat sie auch mehrere Kinderbücher illustriert. Neben ihrer Arbeit für Charlie Hebbdo veröffentlichte sie auch Comics für Kinder und Erwachsene.
3 Bücher

Catherine Meurisse: Olympia in Love. Eine Komödie in 50 Gemälden

Cover
Reprodukt Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783956401626, 72 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Ulrich Pröfrock. Olympia ist Schauspielerin mit Leib und Seele. Sie träumt davon, ein Mal die Julia in Shakespeares Liebesdrama zu spielen. Allerdings weigert sie sich, auf die…

Catherine Meurisse: Weites Land

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783551734273, Gebunden, 96 Seiten, 18.00 EUR
Catherine Meurisse blickt zurück auf das, was sie stark gemacht hat: eine glückliche Kindheit auf dem Lande. Ebenso liebevoll wie kritisch und mit viel Humor betrachtet sie ihre Aussteigereltern und die…

Catherine Meurisse: Die Leichtigkeit

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783551734242, Gebunden, 144 Seiten, 19.99 EUR
Mit einem Vorwort von Philippe Lançon. Aus dem Französischen von Ulrich Pröfrock. Die Karikaturistin Catherine Meurisse, die seit vielen Jahren für Charlie Hebdo arbeitet, entkommt dem Attentat auf Charlie…