Buchautor

Juan S. Guse

Juan S. Guse, geboren 1989 in Seligenstadt, studierte Literaturwissenschaften und Soziologie. Sein Debütroman "Lärm und Wälder" erschien 2015. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Fellowship der Villa Aurora und dem Literaturpreis der Landeshauptstadt Hannover. Derzeit promoviert er im Bereich der Arbeits- und Organisationssoziologie.
2 Bücher

Juan S. Guse: Miami Punk. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103973938, Gebunden, 640 Seiten, 26.00 EUR
Der Atlantik hat sich über Nacht von der Küste Floridas zurückgezogen und eine Wüste hinterlassen. Kreuzfahrtschiffe rosten im Sand vor Miami, die Hotels bleiben leer, der Hafenbetrieb ist eingestellt…

Juan S. Guse: Lärm und Wälder. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024343, Gebunden, 320 Seiten, 19.99 EUR
Die Sicherheitsvorkehrungen in Nordelta wurden erhöht. Reiterstaffeln patrouillieren durch die Straßen, die Wachmänner tragen letale Waffen. Seit zehn Jahren wohnt Pelusa mit ihrer Familie in der Gated…