Buchautor

Vojin Sasa Vukadinovic

Vojin Saša Vukadinović promovierte mit einer Arbeit zur Geschlechtergeschichte des deutschen Linksterrorismus an der Freien Universität Berlin. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen erscheinen seine Artikel u.a. in Ästhetik und Kommunikation, Emma, Jungle World, NZZ, Siegessäule und Texte zur Kunst.
2 Bücher

Vojin Sasa Vukadinovic (Hg.): Die Schwarze Botin. Ästhetik, Kritik, Polemik, Satire 1976-1980

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835337855, Gebunden, 512 Seiten, 36.00 EUR
Mit Abbildungen. Die erste Dokumentation zur radikalsten Zeitschrift der westdeutschen Frauenbewegung. Die Schwarze Botin war das bedeutsamste Periodikum der Neuen Frauenbewegung. Trotz der Kontroversen,…

Vojin Sasa Vukadinovic: Freiheit ist keine Metapher. Antisemitismus, Migration, Rassismus, Religionskritik

Cover
Quer Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783896562692, Kartoniert, 496 Seiten, 20.00 EUR
Die Literaturwissenschaftlerin Silvia Bovenschen hat einmal bemerkt, dass vermutlich jede Bewegung irgendwann ihre eigene Karikatur hervorbringt. Der Genderfeminismus, der Antirassismus und der Queerfeminismus…